Kostenloser Newsletter

Exklusiv
Jeder Newsletter mit neuer
exklusiver PDF-Aktivierung,
nur über Newsletter erhältlich.

Mit dem kostenlosen Newsletter von Goldjahre.de sind Sie immer gut informiert
über die Themen: Senioren, Betreuung und Aktivierungen & Beschäftigungsideen!
Der Newsletter erscheint ca. 2 x monatlich, Sie können sich jederzeit wieder abmelden.
Ihre Anmeldung ist kostenfrei und unverbindlich, Ihre Daten werden nicht weitergegeben.

anmelden abmelden
   

Sonstiges zu den Themen Senioren und Beschäftigung

Heilige Drei Könige

Details

Der Dreikönigstag wird alljährlich am 6. Januar begangen. Er ist sowohl in der katholischen als auch in der evangelischen Kirche ein Festtag.
An diesem Tag wird den Heiligen Drei Königen Caspar, Melchior und Balthasar aus dem Morgenland (Weise aus dem Morgenland) gedacht, die der Legende nach, dem Stern von Bethlehem gefolgt sind und dem Jesuskind Weihrauch, Myrrhe und Gold schenkten und ihn anbeteten.
In der evangelischen Kirche ist die Bezeichnung „Erscheinung des Herrn“ (altgriech. Epiphanias) gebräuchlich. Gemeint ist die Gegenwart Gottes in der Person des Jesuskind.
Im Dreikönigenschrein im Kölner Dom sollen die Gebeine der Heiligen Drei Könige aufbewahrt sein.
Bis heute hat sich das Brauchtum der Sternsinger erhalten. Beim Dreikönigssingen ziehen drei Kinder, verkleidet als die Heiligen Drei Könige, von Haus zu Haus und schreiben den Sternsingersegen mit geweihter Kreide auf die Türen. Der Sternsingersegen enthält die aktuelle Jahreszahl sowie die Initialen der Heiligen Drei Könige, für das Jahr 2022 lautet er:
20*C+M+B+22
Gleichzeitig steht „C+M+B“ auch für: Christus mansionem benedicat = Christus segne dieses Haus.

Das PDF enthält die Erläuterungen sowie 6 Wissensfragen zum Erinnern und Vertiefen. Insbesondere die Sternsinger sind bei vielen Senioren noch in guter Erinnerung. Diese Tradition war in früheren Jahrzehnten noch sehr viel präsenter als heute. Erinnerungsgespräche mit den Senioren zu diesem Thema sind also empfehlenswert.

PDF-Symbol PDF herunterladen (385 KB)
Download und Nutzung sind kostenlos für Privat, Schule und Beruf. Bild von DaumenGefällt mir!



Zuletzt aktualisiert: Mittwoch, 02. Februar 2022 00:42


Kommentarfunktion geschlossen

   

Newsletter

Mit dem kostenlosen Newsletter von Goldjahre.de sind Sie immer gut informiert
über die Themen: Senioren, Betreuung und Aktivierungen & Beschäftigungsideen!
Der Newsletter erscheint ca. 2 x monatlich, Sie können sich jederzeit wieder abmelden.
Ihre Anmeldung ist kostenfrei und unverbindlich, Ihre Daten werden nicht weitergegeben.
Exklusiv: Jeder Newsletter mit neuer PDF-Aktivierung (nur über Newsletter erhältlich).

anmelden abmelden
   
Menschen mit Demenz, die sich oft der Ansprache durch Angehörige und Pflegepersonal entziehen und in ihrer eigenen Welt leben, reagieren sehr gut auf Haustiere, insbesondere Hunde. Die Tiere können bei den Menschen eine Türe, die zugeschlagen ist, wieder öffnen. Menschen mit Demenz sind sehr gut über die Gefühlsebene zu erreichen, und dort setzen die Tiere an. Dies teilt die deutsche Gesellschaft für Gerontopsychiatrie und -psychotherapie mit.

Hauptseite Startseite Übersicht Übersicht Etwas schreiben Gästebuch Für Newsletter eintragen Newsletter Email an Goldjahre.de schreiben Email schreiben Ihre Hauszeitung Ihre Hauszeitung
Wir verwenden Cookies, um unsere Website für Sie und uns, sinnvoll betreiben zu können.
Wir setzen Cookies sparsam und verantwortungsvoll ein: Eigene Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und zur Optimierung. Fremde Cookies für Werbeanzeigen von Google. Mit Klick auf "Cookies akzeptieren" akzeptieren Sie diese Cookies. Wenn Sie nur die unbedingt notwendigen Cookies akzeptieren wollen, klicken Sie auf "Nur die Nötigsten".