Kostenloser Newsletter

Exklusiv
Jeder Newsletter mit neuer
exklusiver PDF-Aktivierung,
nur über Newsletter erhältlich.

Mit dem kostenlosen Newsletter von Goldjahre.de sind Sie immer gut informiert
über die Themen: Senioren, Betreuung und Aktivierungen & Beschäftigungsideen!
Der Newsletter erscheint ca. 2 x monatlich, Sie können sich jederzeit wieder abmelden.
Ihre Anmeldung ist kostenfrei und unverbindlich, Ihre Daten werden nicht weitergegeben.

anmelden abmelden
   

Für den Herbst  

Beschäftigung im Herbst: Erntedank, Ausmalbilder, Garten, Bauernregeln, Spiele, Quiz, Märchen, Herbst-Bingo, Herbstgedichte und mehr ...
   

Auch interessant  

   

Gedächtnistraining  

   

Herbstpaket  

   

Aktivierungen gratis  

Beschäftigung und Rätsel für Senioren und bei Demenz.
Für Privat & Beruf, ansehen...
Gratis-Aktivierungen
   

Sprichwort des Tages  



❂ ❂ ❂
   

Beschäftigung für Senioren und demente Menschen

Apfel - Würfelspiel

Würfelspiel für 2 Mitspieler

besonders passend zur Erntezeit


Bild vom Würfelspiel

Für dieses kostenlose Würfelspiel benötigen Sie noch Würfel und Spielfiguren. Es wird für 2 Mitspieler empfohlen. Spielablauf: Die Mitspieler setzen ihre Spielfiguren nach der gewürfelten Augenzahl weiter, treffen sie auf ein Spielfeld mit einem Apfel, erhalten sie einen Bonus, beispielsweise dürfen sie 1 Feld zusätzlich vorrücken.

Spielanleitung

1. Halten Sie den Spielplan, Spielfiguren und Würfel bereit. Es können beliebige Spielfiguren oder Spielsteine verwendet werden, die Größe sollte jedoch passend zu den Spielfeldern (Kreise und Äpfel) sein.

2. Verteilen Sie an die Mitspieler, eine Spielfigur und einen Würfel.

3. Erklären Sie den Mitspielern das Spiel.

4. Die Mitspieler würfeln jeweils einmal, derjenige mit der höchsten Augenzahl eröffnet das Spiel.

5. Nun wird abwechselnd gewürfelt und die Spielfiguren werden nach der gewürfelten Augenzahl weitergezogen.

6. Trifft ein Spieler mit seiner Spielfigur auf einen Apfel, erhält er einen Bonus und darf zusätzlich 1 Feld weiterziehen. Der Bonus ist variabel, Sie können ihn auch anders belegen, z. B.:
- der Spieler darf mehrere Felder zusätzlich weiterziehen
- der Spieler bekommt ein Stück (Bio) Apfel
- Sie stellen dem Spieler eine vorbereitete Frage zum Thema „Apfel“

7. Es gewinnt der Spieler, der zuerst das Ziel erreicht hat. Entweder mit einer genau passenden Augenzahl oder mit einer beliebigen Augenzahl.

Tipps

Setzen Sie das Würfelspiel in einer spätsommerlichen oder herbstlichen Aktivierungseinheit ein und greifen Sie weitere dazu passende Elemente auf; Apfelsaft, Apfelkuchen und andere Lebensmittel mit Äpfeln, Spaziergänge im Grünen, Kastanien sammeln, Pilze sammeln, Laub sammeln ... weitere Beschäftigungsangebote rund um den Apfel.
Laminieren Sie den Spielplan, er ist dann stabiler und kann immer wieder benutzt und desinfiziert werden.
Statt nur auf einem Spielplan zu spielen, ist es bei manchen Einschränkungen ratsamer, für jeden Mitspieler einen eigenen Spielplan auszugeben. Oder auch dann, wenn mehr als 2 Spieler teilnehmen sollen.
Erleichtern bzw. ermöglichen Sie, eingeschränkten Teilnehmern das Mitspielen:
große Würfel & große Spielfiguren für Senioren.

Goldjahre wünscht viel Spaß!


PDF-Symbol Apfel - Würfelspiel herunterladen (413 KB)
Download und Nutzung sind kostenlos für Privat, Schule und Beruf.

Aus unserem Shop:



...alle weiteren Beiträge der Kategorie "Rätsel & Quiz & Spiele" ansehen

Zuletzt aktualisiert: Dienstag, 14. September 2021 22:26


Kommentarfunktion geschlossen

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 
   

Newsletter

Mit dem kostenlosen Newsletter von Goldjahre.de sind Sie immer gut informiert
über die Themen: Senioren, Betreuung und Aktivierungen & Beschäftigungsideen!
Der Newsletter erscheint ca. 2 x monatlich, Sie können sich jederzeit wieder abmelden.
Ihre Anmeldung ist kostenfrei und unverbindlich, Ihre Daten werden nicht weitergegeben.
Exklusiv: Jeder Newsletter mit neuer PDF-Aktivierung (nur über Newsletter erhältlich).

anmelden abmelden
   
Menschen mit Demenz, die sich oft der Ansprache durch Angehörige und Pflegepersonal entziehen und in ihrer eigenen Welt leben, reagieren sehr gut auf Haustiere, insbesondere Hunde. Die Tiere können bei den Menschen eine Türe, die zugeschlagen ist, wieder öffnen. Menschen mit Demenz sind sehr gut über die Gefühlsebene zu erreichen, und dort setzen die Tiere an. Dies teilt die deutsche Gesellschaft für Gerontopsychiatrie und -psychotherapie mit.

Hauptseite Startseite Übersicht Übersicht Neuen Account anmelden Registrieren Etwas schreiben Gästebuch Für Newsletter eintragen Newsletter Email an Goldjahre.de schreiben Email schreiben
Wir verwenden Cookies, um unsere Website für Sie und uns, sinnvoll betreiben zu können.
Wir setzen Cookies sparsam und verantwortungsvoll ein: Eigene Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und zur Optimierung. Fremde Cookies für Werbeanzeigen von Google. Mit Klick auf "Cookies akzeptieren" akzeptieren Sie diese Cookies. Wenn Sie nur die unbedingt notwendigen Cookies akzeptieren wollen, klicken Sie auf "Nur die Nötigsten".
Herbst-Bingo für Senioren