Kostenloser Newsletter

Mit dem kostenlosen Newsletter von Goldjahre.de sind Sie immer gut informiert! 
Der Newsletter erscheint ca. 1x monatlich, Sie können sich jederzeit wieder abmelden.
Ihre Anmeldung ist kostenfrei und unverbindlich, Ihre Daten werden nicht weitergegeben.

anmelden abmelden
   

Spiele & Sport & Hobby für Senioren und demente Menschen

Gesellschaftsspiele, Brettspiele, Kartenspiele für Senioren

Gesellschaftsspiele für Senioren, seniorengerechte Brettspiele, Brettspiele Versand, Grossbrettspiele, Kartenspiele, Senioren Freizeit, Senioren Unterhaltung.

Die Zahl der Kinder nimmt ab, die Zahl der Senioren nimmt zu. Wir werden immer älter und es werden immer weniger Kinder geboren.
Dies hat einige Spieleverlage dazu veranlasst, sich mit der Zielgruppe der Senioren für den Spielebereich zu befassen.

Der Bundesverband für den Spielwaren-Einzelhandel sagte, wer wachsen will, braucht neue Zielgruppen. Die neue Zielgruppe ist der potenzielle Kunde ab 65 Jahren. Auf die "Best Ager" warten hochwertige Spiele-Editionen. Interessant ist die folgende Statistik:
70% der über 40jährigen Menschen spielen regelmäßig, davon ca. 60% einmal im Monat. Die heutigen über 40jährigen sind in ihrer eigenen Kindheit mit Gesellschaftsspielen aufgewachsen. Die Spiele gehörten zu einem gemütlichen geselligen Familienleben einfach dazu. So wird die Traditon des Spielens in der Runde auch im späteren Alter fortgeführt, denn die Brettspiele und Kartenspiele bieten ein geselliges gemütliches Beisammensein im Freundes-und Familienkreis und schulen ganz nebenbei den Geist.

Wie sollten/müssten seniorengerechte Spiele beschaffen sein?

Nun, große und griffige Spielfiguren, Spielbretter mit großer lesbarer Schrift, Spielfelder in kräftigen Farben, die Schrifttypen sollten mindestens Schriftgröße 11 haben. Dass die Spielregeln leicht zu lesen und zu verstehen sein sollten, versteht sich von selbst.
Der Ravensburger Verlag kommt diesen Bedürfnissen mit seiner Spielserie "Spiel und Vergnügen" nach. Auch der anspruchsvolle Kosmos-Verlag zielt mit einer Reihe einfacher abstrakter Spiele auf die Gruppe der Senioren.
Nachfolgend finden Sie einige Spiele, die gerne von Senioren gespielt werden:

Planquadrat für 2 Personen, Spieldauer ca. 30 Minuten, ca. 42 €
Das Spiel ist eine Weiterentwicklung des allgemein bekannten Käsekästchen. Bestehend aus einer großen Holzplatte, auf dieser ein Rastermuster aufgezeichnet ist. Dekorative Holzfiguren und Häuser gehören zum Spielmaterial. Der Spielablauf: die Kontrahenten müssen große Flächen eingrenzen und in Besitz nehmen. Zur Kennzeichnung werden die Häuser auf den Plan gesetzt. So füllt sich die Fläche nach und nach. Ein Platz gehört immer denjenigen, der mit dem letzten Haus die Begrenzung schließen konnte.

Jenseits von Theben für 2-4 Personen, Spieldauer ca. 75 Minuten, ca. 30 €
Es geht um archäologische Ausgrabungen bei diesem Spiel. Man muß Wissen über die Antike sammeln und kann sich entscheiden, ob man in Ägypten, Palästina oder Mesopotaminen zu resümieren. Ein origineller Mechanismus bestimmt, wieviel Tage mit Forschen und Graben vergehen. Die Aufgabe, seine knappe Zeit optimal zm Lernen, die Ausgrabung und die Verwertung der Ergebnisse-so in einer lukrativen Ausstellung-zu nutzen, macht den Reiz aus. Schönes Material und gut recherchierte historische Hintergründe.

Just 4 fun für 2-4 Personen, Spieldauer ca. 30 Minuten, ca. 26 €
Einfaches und spannendes Setzspiel. Gewinner ist, wer vier Felder in einer Reihe beherrscht. Aber ein Feld gehört nur dem, dessen Steine in der Überzahl sind. Jedes Feld hat einen Wert.
Wer das Glück hat und seine Zahlenkarten genau zu diesem Wert addiert, kann dort einen Stein platzieren.Taktik und Strategie und Rechnen und Glück, bestimmen das Spiel. Auch für Mathemuffel geeignet.

Kunstmemo 2-4 Personen, Spieldauer ca. 30 Minuten, ca.25 €
Memos, bei denen man verdeckt liegende Bildpaare finden muß, trainieren das Gedächtnis. Berühmte Gemälde sind ein interessantes Thema. Bestehend aus 40 großen griffigen Papptafeln bilden die Reproduktionen der Bilder ab. In dem beiliegenden Heft findet man Infos zu Künstlern und Bildern. Wählen kann man zwischen verschiedenen Regeln, die das Memory vielseitiger gestalten. Alternativ gibt dieses Spiel mit kleineren Karten und ohne Begleitheft, der Preis ist dann um einiges günstiger.

Eine umfangreiche Auflistung von Gesellschaftsspielen, Brettspielen, Kartenspielen und Bewegungspielen - speziell für Senioren und für Menschen mit Demenz, finden Sie
hier bei Amazon:

 


Weitere interessante Links zu Themen wie Pflege, Pflegestufen, Pflegegeld, Alzheimer, Demenz finden Sie hier:
www.goldjahre.de

Ähnliche Beiträge:

Kommentare  

D.Lamber
+1 # D.Lamber 2016-11-23 14:33
Kompliment an das gesamte Team , hier sind wunderschöne einfache Aktivierungen zu finden. Diese kann man gut in den Alltag integrieren.

Um einen Kommentar zu schreiben, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich bitte.

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 
   

Newsletter

Mit dem kostenlosen Newsletter von Goldjahre.de sind Sie immer gut informiert!
Der Newsletter erscheint ca. 1x monatlich, Sie können sich jederzeit wieder abmelden.
Ihre Anmeldung ist kostenfrei und unverbindlich, Ihre Daten werden nicht weitergegeben.
Neu: Jetzt jeder Newsletter mit exklusiver PDF-Aktivierung (nur über Newsletter erhältlich).

anmelden abmelden


   
Menschen mit Demenz, die sich oft der Ansprache durch Angehörige und Pflegepersonal entziehen und in ihrer eigenen Welt leben, reagieren sehr gut auf Haustiere, insbesondere Hunde. Die Tiere können bei den Menschen eine Türe, die zugeschlagen ist, wieder öffnen. Menschen mit Demenz sind sehr gut über die Gefühlsebene zu erreichen, und dort setzen die Tiere an. Dies teilt die deutsche Gesellschaft für Gerontopsychiatrie und -psychotherapie mit.

Hauptseite Startseite Übersicht Übersicht Neuen Account anmelden Registrieren Etwas schreiben Gästebuch Für Newsletter eintragen Newsletter Email an Goldjahre.de schreiben Email schreiben