Kostenloser Newsletter

Exklusiv
Jeder Newsletter mit neuer
exklusiver PDF-Aktivierung,
nur über Newsletter erhältlich.

Mit dem kostenlosen Newsletter von Goldjahre.de sind Sie immer gut informiert
über die Themen: Senioren, Betreuung und Aktivierungen & Beschäftigungsideen!
Der Newsletter erscheint ca. 2 x monatlich, Sie können sich jederzeit wieder abmelden.
Ihre Anmeldung ist kostenfrei und unverbindlich, Ihre Daten werden nicht weitergegeben.

anmelden abmelden
   

Selbstbeschäftigung

Beschäftigungsmaterial mit dem sich Senioren selbstständig beschäftigen können - z. B. für die Beschäftigung im Seniorenheim auf dem Zimmer (Einzelaktivierung / Einzelbetreuung) und für die Beschäftigung zu Hause.
Das folgende Material kann von Senioren überwiegend alleine und ohne Hilfe benutzt werden.
Bei eingeschränkten kognitiven Fähigkeiten sollte kurz angeleitet werden. Einige PDFs enthalten bereits eine Anleitung die ausgedruckt und dazu gelegt werden kann.
Buchstabensalat 2 Premium 31. März 2020
Buchstabensalat 2 31. März 2020
Buchstabensalat 1 Premium 31. März 2020
Buchstabensalat 1 02. April 2020
Selbstbeschäftigung & Einzelbetreuung 21. März 2020
Frühlingsbilder einprägen 21. März 2020
Weihnachtsspiel Wortpaare - für Senioren 21. November 2020
Weihnachten Wortgitter 29. September 2020
Gitterrätsel Getreide 24. September 2020
Bauernregeln im Herbst 24. September 2020
Suchsel mit Apfelwörtern 24. September 2020
Gedächtnistraining: Buchstaben ergänzen 29. März 2020
Sätze vervollständigen 21. März 2020
Kreuzworträtsel für Senioren 28. März 2020
Schlagerquiz - mit Hits der 1950er Jahre 21. März 2020
Frühlingsquiz-2 für Senioren 21. März 2020
Frühlingslieder-Quiz 21. März 2020
75 Fußball-Fragen 21. März 2020
Teekesselchen für Frühjahr & Sommer 21. März 2020
Großes Frühlingspaket 21. März 2020
Ostereier suchen 21. März 2020
Wintervorlage, ABC-Liste 16. Oktober 2020
Märchen + Hörbuch: Das Männchen mit dem Kohlkopf 29. September 2020
Wintergedichte für Senioren 16. Oktober 2020
Bilderquiz Gartenvögel 21. März 2020
   
Menschen mit Demenz, die sich oft der Ansprache durch Angehörige und Pflegepersonal entziehen und in ihrer eigenen Welt leben, reagieren sehr gut auf Haustiere, insbesondere Hunde. Die Tiere können bei den Menschen eine Türe, die zugeschlagen ist, wieder öffnen. Menschen mit Demenz sind sehr gut über die Gefühlsebene zu erreichen, und dort setzen die Tiere an. Dies teilt die deutsche Gesellschaft für Gerontopsychiatrie und -psychotherapie mit.

Hauptseite Startseite Übersicht Übersicht Neuen Account anmelden Registrieren Etwas schreiben Gästebuch Für Newsletter eintragen Newsletter Email an Goldjahre.de schreiben Email schreiben
Wir verwenden Cookies, um unsere Website für Sie und uns, sinnvoll betreiben zu können.
Wir setzen Cookies sparsam und verantwortungsvoll ein: Eigene Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und zur Optimierung. Fremde Cookies für Werbeanzeigen von Google. Mit Klick auf "Cookies akzeptieren" akzeptieren Sie diese Cookies. Wenn Sie nur die unbedingt notwendigen Cookies akzeptieren wollen, klicken Sie auf "Nur die Nötigsten".