Kostenloser Newsletter

Exklusiv
Jeder Newsletter mit neuer
exklusiver PDF-Aktivierung,
nur über Newsletter erhältlich.
Mit dem kostenlosen Newsletter von Goldjahre.de sind Sie immer gut informiert
über die Themen: Senioren, Betreuung und Aktivierungen & Beschäftigungsideen!
Der Newsletter erscheint ca. 2 x monatlich, Sie können sich jederzeit wieder abmelden.
Ihre Anmeldung ist kostenfrei und unverbindlich, Ihre Daten werden nicht weitergegeben.

anmelden abmelden
   

Bücher suchen  

   

Bücher & Ratgeber für Demenz und Pflege

Kreuzworträtsel für Senioren

Bild von Kreuzworträtseln

Kreuzworträtsel

große Schrift & große Felder


Besonders bei älteren Menschen sind Kreuzworträtsel ein beliebter Zeitvertreib und trainieren nebenbei die grauen Zellen. Nachlassende Sehfähigkeiten (Weitsichtigkeit) kann die Freude jedoch regelrecht trüben; die Trennschärfe einzelner Buchstaben nimmt ab, unzureichende Druckqualität bereitet Probleme und das feinmotorische Ausfüllen der kleinen Felder will nicht mehr so gut gelingen.
Kreuzworträtsel die für Senioren gut geeignet sind, haben wir folgend für Sie herausgesucht. Auch einsetzbar in der Seniorenarbeit, für zwischendurch oder zur Selbstbeschäftigung in der Einzel- und Gruppenbetreuung.

Rätselblock in großer Schrift

Kreuzworträtsel in großer Schrift und mit großen Feldern. Aufgemacht als Block zum Abreißen - jeweils auf der Vorderseite das Rätsel und auf der Rückseite die dazugehörigen Lösungen. Für Abwechslung ist gesorgt, in dieser Reihe sind schon über 80 verschiedene Blöcke erschienen.
200 Seiten, ca. DIN-A 5 Format
Schwedenrätsel Großdruck

Kreuzworträtsel in großer Schrift und großen Feldern, Feldgröße: 2 x 2 cm - im Taschenbuchformat.
In dieser Reihe sind insgesamt neun Bände erschienen sowie weitere für Könner mit höheren Schwierigkeitsgrad.
116 Seiten, Taschenbuch

Kreuzworträtsel Deluxe groß

200 große Kreuzworträtsel mit Lösungen, im hübschen Einband - da macht das Rätseln noch mehr Spaß!
In dieser Reihe sind insgesamt 24 Bände erschienen: alle bei Amazon ansehen.
256 Seiten, ca. 21 x 24 cm

Leuchtkugelschreiber

Leuchtkugelschreiber mit blauen Licht. Als Hilfe für Senioren mit Sehbeeinträchtigung, beim Schreiben und Rätseln.



Weitere

Weitere Rätsel und Quiz von Amazon

Weitere Rätsel und Quiz von Goldjahre


Rätselarten


Das in Deutschland übliche Kreuzworträtsel ist das "Schweden-Rätsel", bei dem sich die Fragen und die Antwortkästchen zusammen im Rätsel befinden.
Im "Einfachen Kreuzworträtsel" befinden durchnummerierte Zahlenkästchen für die Fragen, die Fragen sind separat aufgeführt.
Im "Amerikanischen Kreuzworträtsel" sind die Fragen ebenfalls separat aufgeführt, sortiert nach Spalten und Reihen.

Kreuzworträtsel in der Seniorenarbeit


Bei allen Beschäftigungsangeboten müssen Seniorenbetreuer darauf achten, dass die Anforderung individuell an den Einzelnen angepasst und vor allem nicht zu hoch ist. Kreuzworträtsel müssen visuell gut erkennbar sein, mit eher weniger Fragen (begrenztes Konzentrationsvermögen), die Felder groß genug für ungelenke Handschriften und die Fragen dürfen nicht zu schwer sein.
Denn einfach handhabbare und zulösende Rätsel schaffen Erfolgserlebnisse.

Ähnliche Rätsel


Wortgitter (Buchstabengitter) sind ähnliche Rätselformen. Auch hier ist die Grundlage eine Matrix mit gleich großen Feldern, allerdings mit bereits voreingetragenen Lösungswörtern, Beispiele ansehen.




Zuletzt aktualisiert: Samstag, 14. September 2019 15:33


Kommentarfunktion geschlossen

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 
   

Newsletter

Mit dem kostenlosen Newsletter von Goldjahre.de sind Sie immer gut informiert
über die Themen: Senioren, Betreuung und Aktivierungen & Beschäftigungsideen!
Der Newsletter erscheint ca. 2 x monatlich, Sie können sich jederzeit wieder abmelden.
Ihre Anmeldung ist kostenfrei und unverbindlich, Ihre Daten werden nicht weitergegeben.
Exklusiv: Jeder Newsletter mit neuer PDF-Aktivierung (nur über Newsletter erhältlich).

anmelden abmelden
   

Gratis: Beschäftigung & Rätsel für Senioren

   
Menschen mit Demenz, die sich oft der Ansprache durch Angehörige und Pflegepersonal entziehen und in ihrer eigenen Welt leben, reagieren sehr gut auf Haustiere, insbesondere Hunde. Die Tiere können bei den Menschen eine Türe, die zugeschlagen ist, wieder öffnen. Menschen mit Demenz sind sehr gut über die Gefühlsebene zu erreichen, und dort setzen die Tiere an. Dies teilt die deutsche Gesellschaft für Gerontopsychiatrie und -psychotherapie mit.

Hauptseite Startseite Übersicht Übersicht Neuen Account anmelden Registrieren Etwas schreiben Gästebuch Für Newsletter eintragen Newsletter Email an Goldjahre.de schreiben Email schreiben
Wir verwenden Cookies, um unsere Website für Sie und uns, sinnvoll betreiben zu können.
Wir setzen Cookies sparsam und verantwortungsvoll ein: Eigene Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Fremde Cookies für Werbeanzeigen von Google und Session von Youtube. Mit Klick auf "Cookies akzeptieren" akzeptieren Sie diese Cookies. Wenn Sie nur die unbedingt notwendigen Cookies akzeptieren wollen, klicken Sie auf "Nur die Nötigsten".
Weitere Informationen Cookies akzeptieren Nur die Nötigsten