Kostenloser Newsletter

Mit dem kostenlosen Newsletter von Goldjahre.de sind Sie immer gut informiert
über die Themen: Aktivierungen und Beschäftigungsideen!
Der Newsletter erscheint ca. 2 x monatlich, Sie können sich jederzeit wieder abmelden.
Ihre Anmeldung ist kostenfrei und unverbindlich, Ihre Daten werden nicht weitergegeben.

anmelden abmelden
   

Sonstiges & Links zu den Themen Senioren, Pflege und Demenz

Ein Nikolaus-Geschenk für Sie

Nikolaus bei Goldjahre.de

Nikolaus

Nikolaus bei Goldjahre.de - mit einem Paket bestehend aus 6 Weihnachtsgeschichten:

Nikolaus Knecht Ruprecht von Theodor Storm
Nikolaus Hänsel und Gretel von Brüder Grimrm
Nikolaus Weihnachts-Wünsche von Richard Zoozmann
Nikolaus Als ich Christtagsfreude holen ging (LibriVox)
Nikolaus Weihnachtslied (LibriVox)
Nikolaus Gelobet seist du, Jesus Christ (LibriVox)

Alle Inhalte und die Edition (Zusammenstellung) selbst sind gemeinfrei (lizenzfrei).

Nikolaus-Paket herunterladen, Download als Zip-Datei (14 MB | ~ 10 sec bei 10Mbit/s)



Folgende Dateien sind im Nikolaus-Paket:
Nikolauspaket - Copyright Goldjahre.de

Kommentare  

+2 # heiner 2015-12-07 07:43
nikolaus verpennt trotzdem kriege ich hier noch was in den schuh merci!!!
Antworten
+1 # Laura 2015-12-06 20:33
Sehr hilfreich und eine wirklich gute Idee!
Antworten
+1 # evelyn 2015-12-06 14:12
..supernett so ganz bis weihnachten weitergehen
Antworten
0 # Verbesserer 2015-12-06 17:34
...ganz Gans oder kanns?
Antworten
+3 # Martina 2015-12-06 13:38
Klasse
Antworten
+3 # Nordnikolaus 2015-12-06 13:36
Super, vielen Dank!
Antworten

Schreiben Sie hier einen KommentarLogin in Ihren Account Neuen Benutzer-Account registrieren

Sicherheitscode
Neu anfordern

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 
   

Schon gelesen?

► Weiteres Beschäftigungsmaterial...


'; FN_Pausecontent_1[24]='
Fahrradtraining für Senioren
Fahrradtraining für Senioren Mit der milden und warmen Jahreszeit ist sie wieder da; die Fahrrad-Saison! Wer im Herbst und Winter wenig oder gar nicht im Sattel gesessen hat und jetzt wieder mehr Fahrrad fahren möchte, sollte vorsichtig beginnen um auf kurzen, verkehrsarmen Strecken, Fahrgefühl und Sicherheit aufzufrischen. Für die ersten Testrunden der Saison eignet sich ebenfalls der eigene Hinterhof oder ein leerer Parkplatz. Auch ein Fahrradtraining unter...

Weiterlesen...
'; FN_Pausecontent_1[25]='
Mutbuch für Pflegende und Angehörige
"Demenz und Alzheimer - Mutbuch für pflegende Angehörige und professionell Pflegende altersverwirrter Menschen" von Daniela Flemming Das Mutbuch von Daniela Flemming richtet sich an Angehörige und Pflegekräfte von Menschen mit Demenz und Alzheimer. Beschreibung des Verlags: In dem das Buch von Daniela Flemming auf besondere Weise Mut macht, auf die altersverwirrten Menschen zuzugehen und in ihre Erlebniswelt einzutauchen, verändert es nachhaltig unseren...

Weiterlesen...
'; FN_Pausecontent_1[26]='
10 große Winter-Aktivierungskarten
Winter-Aktivierungskarten Thema dieser Beschäftigung: Wintererinnerungen Diese Winteraktivierung können Sie kostenfrei als PDF herunterladen und nutzen. Sie enthält 10 postkarten- grosse Fotos mit Wintermotiven. Die Aktivierung kann als Einzelbeschäftigung und als Gruppenbeschäftigung eingesetzt werden. Nach Einstimmung auf das Thema, lassen Sie die Teilnehmer zu jedem Bild etwas in ihren Erinnerungen finden und darüber erzählen. Die früheren...

Weiterlesen...
'; FN_Pausecontent_1[27]='
Was ist Palliativ und Palliativpflege
Was ist Palliativ Mit Palliativ (lateinisch von pallium, Mantel) Palliativmedizin und Palliativpflege wird der besondere Umgang von medizinisch unheilbar erkrankten Menschen und sterbenden Menschen bezeichnet.Pflege, Behandlung und Medikamente sind in der Palliativmedizin nicht mehr auf Heilung ausgerichtet, sondern auf einen erträglichen und schmerzfreien Alltag des Patienten.Eine qualifizierte Betreuung von Sterbenden bieten Hospize und einige Krankenhäuser...

Weiterlesen...
'; FN_Pausecontent_1[28]='
Aktivierungstherapie gut bei Demenz
Einer Studie der Universität Erlangen-Nürnberg zufolge kann ein Aktivierungsprogramm, bestehend aus Bewegung, geistiger Aktivität und alltagspraktischem Training bei Menschen mit Demenz eine positive Wirkung erzielen. Die Demenz kann nicht geheilt, aber das Fortschreiten der dementiellen Erkrankung hinausgezögert werden. Eine Gruppe von Bewohnern in Pflegeheimen in Bayern nahm an dem Test teil. Die Testgruppe bestand aus 50 Probanden aus fünf verschiedenen...

Weiterlesen...
'; FN_Pausecontent_1[29]='
Geschenke kaufen ohne Stress und Pakete
Hörbücher und Hörspiele für Senioren & Pflegebedürftige Schöne, passende Geschenke erhält man nicht nur im überfüllten Einkaufscenter oder als Internet- bestellung mit Paketversendung. Versuchen Sie es mal mit einem Hörspiel oder Hörbuch. Die Auswahl ist inzwischen riesig, so dass zu fast allen Themen Hörbücher angeboten werden. Beispielsweise hat der Anbieter Audible von Amazon rund 150.000 verschiedene Hörbücher und Hörspiele im Sortiment....

Weiterlesen...
'; FN_Pausecontent_1[30]='
Was ist Gerontologie
Was ist Gerontologie Gerontologie (altgriechisch, Geron = der Greis) ist eine Wissenschaft die sich mit Fragen des Alterns beschäftigt. Die Erforschung soll ganzheitlich angelegt sein und alle lebensnahen Fragen und Bereiche erfassen, auch im Austausch mit verwandten Wissenschaften. Gerontologie ist eine noch junge Wissenschaft, den Studiengang bieten erst wenige deutsche Hochschulen an - wohl auch da die Zielgruppe Senioren erst vor wenigen Jahren von der...

Weiterlesen...
'; FN_Pausecontent_1[31]='
Fotopuzzle zum Ausschneiden
Fotopuzzle "Strandkorb" für demente Menschen Dieses Fotopuzzle hat zum Thema: Sommer, Strandkorb Die Puzzles sind seniorengerecht erstellt und auch bei Demenz einsetzbar. Die Fotos sind aufgrund der hohen Auflösung gut erkennbar. Das PDF enthält das Puzzle in 2 Varianten; mit extra großen Puzzlestücken in 4 Teilen je 12x16 cm und mit 12 Puzzlestücken je 6x6 cm. Nach dem Herunterladen und Ausdrucken des PDF, lamnieren Sie die Seiten oder kleben Sie sie auf...

Weiterlesen...
'; FN_Pausecontent_1[32]='
Obstgetränk & Joghurt-Buttermilchtrunk
Himbeer-Obstgetränk Zutaten für 4 Portionen: • 300 g Himbeeren frisch oder Tiefkühlkost • 150 g Erdbeeren oder Brombeeren frisch oder Tiefkühlkost • 700 ml cremiges Bourbon-Vanilleeis oder Schokoladeneis • 300 ml kalte Buttermilch • 1 TL abgeriebene, unbehandelte Zitronenschale   Zubereitung: Beerenfrüchte pürieren und durch ein Sieb passieren. Tiefkühlbeeren müssen vor der Verarbeitung komplett aufgetaut sein.   Das Obstpüree mit Eis,...

Weiterlesen...
'; FN_Pausecontent_1[33]='
Unterschied Altersvergesslichkeit zu Demenz und Alzheimer
Wie kann man Altersvergesslichkeit im Gegensatz zu Alzheimer und Demenz unterscheiden? Was sind Symptome für Altersvergesslichkeit?  Welche Anzeichen sprechen für eine Demenz und Alzheimer? Gründe für eine Altersvergesslichkeit könnten sein: Wenn die Vergesslichkeit nur zeitweise auftritt. Gegenstände, wie Schlüssel oder Portemanie werden nur hin und wieder verlegt. Merkzetteln sind eine Hilfe vor dem Vergessen, wie zum Beispiel Zettel mit Notizen-Tür...

Weiterlesen...
'; FN_Pausecontent_1[34]='
Beschäftigungsideen für Vatertag
4 kostenlose Aktivierungen zur Beschäftigung an Vatertag Nicht alle Männer wollen sich an Vatertag nur betrinken . Statt Bier und Bollerwagen gibt es hier einige Beschäftigungsmöglichkeiten für Männer mit den Themen Werkzeugkiste, Verkehrs- Quiz, Fußball und Radrennen. Die Übungen wurden von Goldjahre.de für Senioren und und für demente Menschen erstellt. Die Schriften und Abbildungen sind extra gross und gut erkennbar, die Farben hell und optimistisch,...

Weiterlesen...
'; FN_Pausecontent_1[35]='
10-Minuten-Aktivierung
Die 10-Minuten-Aktivierung Die 10-Minuten-Aktivierung wurde von Ute Schmidt-Hackenberg (u.a. langjährige Dozentin für Aktivierung) Ende der 90er Jahre entwickelt und stellt heute einen Standard in der Betreuungsarbeit von Demenzerkrankten dar. Die Methode ist eine Form der Erinnerungsarbeit mit Hilfe vertrauter Gegenstände - basierend auf der individuellen Biographie des Dementen. Die Zeitspanne von 10 Minuten richtet sich in erster Linie nach der begrenzten...

Weiterlesen...
'; FN_Pausecontent_1[36]='
Multiple-Choice Radrennen
Radrennen-Quiz für Senioren (auch bei Demenz) // // Multiple-Choice ist ein Frage-Antwort-Spiel, bei dem für jede Frage mehrere Antworten zur Auswahl stehen - aber nur 1 davon ist richtig. Das Multiple-Choice #1 von Goldjahre.de besteht aus 10 Fragen mit jeweils 3 Antwortmöglichkeiten zur Tour de France, dem weltweit wichtigsten Profi-Radrennen. Es ist seniorengerecht erstellt, die Auswahlantworten sind so gewählt daß die richtige Antwort relativ...

Weiterlesen...
'; FN_Pausecontent_1[37]='
Tipps gegen Hitze
Was hilft an heißen Tagen? Kein Zweifel; Wetter und Klima verändern sich derzeit grundlegend. Im Sommer werden die heissesten Tagen des Jahres immer heisser, Hitzewellen halten immer länger an. Manche Wetterexperten haben uns in den letzten Jahren damit beruhigen wollen daß alles ok ist, da die Durchschnittswerte im Vergleich zu den Vorjahren, insgesamt nicht auffallend abweichen. Die Wirklichkeit fernab von Statistiken und klimatisierten Arbeitsplätzen...

Weiterlesen...
'; FN_Pausecontent_1[38]='
Muttertag
Gedichte, Zitate, Blumenbilder - zu Muttertag ♥ Thema dieser Aktivierung: Muttertag Ein Muttertags-Set von Goldjahre.de mit ausgewählten Muttertagsgedichten, Mutter-Zitaten und schönen Blumenbildern. Erstellt als PDF-Dokument mit 24 Seiten, zum kostenlosen Herunterladen und Ausdrucken. Download und Nutzung dieses PDF ist für Privat, Beruf und Altenheime kostenfrei. Viel Vergnügen! ► Ansehen ► Kostenlos herunterladen (3,1 MB)  ...

Weiterlesen...
'; FN_Pausecontent_1[39]='
Gedichte & Verse zu Weihnachten
☆ ☆ ☆ Besinnliche altbekannte Weihnachtsgedichte, Weihnachtssprüche, fröhliche Verse und Reime zu Weihnachten für Senioren und Angehörige ☆ ☆ ☆ Die Weihnachtsgedichte und Weihnachtsverse sind auch gut geeignet für Weihnachtsgrußkarten ☆ ☆ ☆ ☆ ☆ ☆ ☆ ☆ ☆ ☆ ☆ ☆ ☆ ☆ ☆ ☆ ☆ ☆ ☆ ☆ ☆ ☆ ☆ ☆ ☆ ☆ ☆ ☆ ☆ ☆ ☆ ☆ ☆ ☆ Markt und Straßen stehn verlassen, still erleuchtet jedes Haus, Sinnend geh...

Weiterlesen...
'; FN_Pausecontent_1[40]='
Was bedeutet "Aktivierung"
Was bedeutet Aktivierung in der Pflege und bei Senioren Im Bereich Pflege & Senioren wird die Aktivierung als Mittel zur mentalen Anregung, Belebung und Motivation eingesetzt. Besonders Menschen mit Demenz können über eine Aktivierung angesprochen und besser erreicht werden. Nicht selten werden so verlorenen geglaubte Erinnerungen und Fähigkeiten wieder entdeckt, die Lebensqualität verbessert sich und die Demenz wird erträglicher. Die...

Weiterlesen...
'; FN_Pausecontent_1[41]='
Was sind Heilmittel, Hilfsmittel, Pflegehilfsmittel
Wie unterscheiden sich Heilmittel, Hilfsmittel, und Pflegehilfsmittel? Für pflegebedürftige und kranke Menschen stehen zahlreiche Hilfen seitens der Kranken- und Pflegeversicherung zur Verfügung. Die Nutzung dieser Hilfen ist jedoch teils schlecht überschaubar und umständlich - besonders was Hilfsmittel und Pflegehilfsmittel betrifft.Folgend sehen Sie einen groben Überblick, der sich auf den Bedarf von Pflegebedürftigen bezieht. Zwecks besserer Übersicht...

Weiterlesen...
'; FN_Pausecontent_1[42]='
Märchen: Das Kätzchen und die Stricknadeln
Das Kätzchen und die Stricknadeln von Ludwig Bechstein Kurzes Märchen zum Lesen & Vorlesen "Das Kätzchen und die Stricknadeln" aus der Märchensammlung "Deutsches Märchenbuch" von Ludwig Bechstein, ist ein kurzes aber schönes Märchen. Die Moral dieser Geschicht´: Gutes tun zahlt sich aus. Aufgrund der Kürze von nur 360 Wörtern eignet es sich auch für Senioren mit geringen Konzentrationsvermögen. Das Märchen wurde von Goldjahre.de leicht angepasst,...

Weiterlesen...
'; FN_Pausecontent_1[43]='
Gedichte & Texte für Trauer und Abschied
Texte, Gedichte, Gedanken, Sprüche, Trauerspruch, Zitate und Verse - zu Trauer und Abschied. Die Trauersprüche können für Trauerkarten und Trauerbriefe verwendet werden oder einfach für sich selbst als Hilfe zur Trauerverarbeitung. Wenn ein geliebter Mensch geht und man Abschied nehmen muß, egal in welchem Alter, entsteht für die Menschen die zurückbleiben, eine Lücke und Trauer.Dankbarkeit und Erinnerung und die Hoffnung auf ein Wiedersehen bleiben. Du...

Weiterlesen...
'; FN_Pausecontent_1[44]='
Geschenkideen für Senioren
Was kann man älteren Menschen schenken? Ein schönes Geschenk das gleichzeitig auch sehr nützlich ist: ein Handy speziell für Senioren. Damit schenkt man etwas, dass Kontakt und Kommunikation untereinander stärkt und im Notfall eine grosse Hilfe sein kann. Telefone für Senioren gibt es als Handys und als Festnetz-Telefone fürs Haus. Zu empfehlen sind Handys, sie haben fast unbegrenzten Empfang, man braucht nur 1 Gerät einzustecken für zuhause und unterwegs....

Weiterlesen...
'; FN_Pausecontent_1[45]='
Was sind Pflegekassen (Pflegeversicherung)
Was sind Pflegekassen (Pflegeversicherung) // // Pflegekassen organisieren und bezahlen die Pflege von pflegebedürftigen Menschen. Sie finanzieren sich aus unseren Beiträgen zur gesetzlichen Pflegeversicherung. Der Kontakt zu Ihrer Pflegekasse ist über Ihre Krankenversicherung möglich.Pflegeversicherung und Pflegekassen gibt es in Deutschland erst seit dem Jahr 1995. Die Pflegeversicherung gehört zu den 5 gesetzlichen Pflicht-Sozialversicherungen, neben der...

Weiterlesen...
'; FN_Pausecontent_1[46]='
Wortgitter für Senioren
Wortgitter-Rätsel für Senioren & Aktivierungen // // Wortgitter auch Buchstabengitter genannt, sind Wörterrätsel bei denen vorgegebene Begriffe in einer Buchstabentabelle gefunden und markiert werden sollen. Die einzelnen Buchstaben eines gefundenen Begriffs können eingekreist oder unterstrichen werden. Die Begriffe können im Wortgitter horizontal, vertikal oder diagonal stehen. Der selbe Buchstabe kann Bestandteil von mehreren Begriffen sein. Wortgitter...

Weiterlesen...
'; FN_Pausecontent_1[47]='
Rente online berechnen
Rente online berechnen  Die Altersvorsorge per Internet online berechnen zu können, ist für viele Menschen sehr hilfreich. Denn wer möchte nicht wissen, über wieviel Geld er im Alter verfügen kann.  Wichtig ist auch, zu erfahren, ob man seinen Lebensstandard im Rentenalter aufrecht erhalten kann. Dazu  müssen in jungen Jahren evtl. einige zusätzliche Versicherungen abgeschlossen werden damit man im Alter eine Zusatzrente beziehen kann. Eine...

Weiterlesen...
'; FN_Pausecontent_1[48]='
eBikes: Mobil und fit bleiben
Elektro-Fahrräder für Senioren Elektro-Fahrräder sind für Senioren eine tolle Chance den Tag wieder aktiver zu gestalten. Sich den Wind um die Nase wehen lassen ohne anstrengendes Strampeln und ohne Abgase verschafft ein gutes Lebensgefühl und wirkt anregend für den ganzen Körper. Zudem können Sie sich ganz auf das Steuern und die Balance konzentrieren. Elektro-Fahrräder, auch eBike, E-Bike, E-Rad oder Pedelec genannt, sind zwar keine absolute Neuheit...

Weiterlesen...
'; FN_Pausecontent_1[49]='
Beschäftigung Valentinstag
Aktivierungen für Valentinstag 3 kostenfreie Aktivierungen für den Valentinstag am 14. Februar: Labyrinthspiel zum Valentinstag (214 KB) Große Herzen zum Ausmalen (2,2 MB) Mandala-Herzen zum Ausmalen (1,5 MB) ► Alle Premium-Aktivierungen ansehen


'; FN_Pausecontent_1[50]='
Checkliste für ein gutes Pflegeheim
Welche Punkte zeichnen ein gutes Pflegeheim aus? Das perfekte Pflegeheim wird es nicht geben. Einer der Gründe liegt schon in der Individualität der Persönlichkeit eines jeden Einzelnen. Desweiteren hat jeder Mensch andere Wünsche und Vorstellungen. Auch die körperliche und geistige Gesundheit entscheidet spielt bei der Wahl des zukünftigen Pflegeheims eine nicht zu unterschätzende Rolle. Einige der grundsätzlichen Punkte, die bei der Wahl eines...

Weiterlesen...
'; FN_Pausecontent_1[51]='
Sprichwörter-Quiz mit großen Sprichwortkarten
2 x 100 große Sprichwortkarten = 1,25 € Diese Premium-Aktivierung enthält 200 Sprichwortkarten mit 100 Sprichwörtern, zum Ausschneiden. Die Sprichwörter wurden speziell für Senioren ausgewählt: sie sind einfach, kurz und bekannt. Die Sprichwortkarten sind senioren-gerecht, mit ca. 16 x 6 cm besonders groß und mit extra großer Schrift. Das Quiz lässt sich gleich für mehrere Spielvarianten einsetzen. Vorschau ansehen (7 von 74 Seiten). Die Aktivierung...

Weiterlesen...
'; FN_Pausecontent_1[52]='
Beschäftigungsideen für den Sommer
5 Ideen zur Seniorenbeschäftigung für den Sommer Die folgenden Aktivierungsübungen für Senioren wurden von Goldjahre.de unter dem Thema "Sommerliches" erstellt. Puzzles und Suchbilder bestehen aus sommerlich erfrischenden Motiven, besonders gut geeignet für die Sommermonate Juni, Juli und August. Und in unserem Artikel


'; FN_Pausecontent_1[53]='
Gedichte von Theodor Fontane
Der deutsche Schriftsteller Theodor Fontane lebte von 1819 bis 1898 Lesen Sie hier seine Gedichte Guter Rath, Glück, Im Garten undseine Ballade Herr von Ribbeck auf Ribbeck im Havelland. Guter Rat An einem Sommermorgen da nimm den Wanderstab, es fallen Deine Sorgen wie Nebel von Dir ab. Des Himmels heitere Bläue lacht Dir ins Herz hinein und schließt Gottes Treue, mit seinem Dach dich ein. Rings Blüten nur und Triebe und Halme von Segen schwer, dir ist, als...

Weiterlesen...
'; FN_Pausecontent_1[54]='
Pflegereform - Pflegestärkungsgesetz 2
Bundeskabinett beschliesst den Entwurf des Zweiten Pflegestärkungsgesetzes (PSG II) Achtung, zu Pflegestärkungsgesetzen gibt es aktuellere Informationen! Hier ansehen... Das Bundeskabinett hat heute (12.08.2015) den Entwurf des Zweiten Pflegestärkungsgesetzes (PSG II) beschlossen, mit einer Umsetzung ist aber erst ab 2017 zu rechnen. Von der Regierung und dem zuständigen Bundesminister Gröhe als ausserordentliche Leistung gefeiert, fallen die Kommentare von...

Weiterlesen...
'; FN_Pausecontent_1[55]='
Interview mit Ulrike Strätling
Goldjahre.de im Interview mit Ulrike Strätling Ulrike Strätling ist Autorin einer beliebten Buchreihe für demente Menschen. Mit dem Schreiben begann sie als sie ihre dementkranke Mutter pflegte. Goldjahre.de hat mit Ulrike Strätling gesprochen.  Alle Bücher bei Amazon ansehen Goldjahre.de: Frau Strätling, bitte erzählen Sie uns etwas zu Ihrer Person.Ulrike Strätling: Gerne, aber da gibt es nicht viel zu erzählen. Ich bin 63 Jahre alt und habe meistens...

Weiterlesen...
'; FN_Pausecontent_1[56]='
Krankenkasse pleite und nun?
Was tun, wenn die Krankenkasse, bei der man versichert ist, pleite macht? Steht man dann noch unter Versicherungsschutz? Der Versicherungsschutz bleibt bestehen. Seit dem 01.04.2007 gibt es in Deutschland ein Gesetz, nach dem niemand mehr ohne Versicherungsschutz sein darf. Wenn also eine Krankenkasse pleite geht und schließt, kann man sich sofort bei der nächsten gesetzlichen Krankenkasse anmelden.     Lesen Sie auch: Steuern auf Rente


'; FN_Pausecontent_1[57]='
Informationen zu Mehrgenerationenhäuser
Was sind Mehrgenerationenhäuser? Mehrgenerationenhäuser bedeuten das Leben von Jung und Alt, das Miteinander der Generationen unter einem Dach, aber in getrennten Wohnungen oder Einheiten. So hat jeder sein eigenes Reich und kann die Tür hinter sich schließen, wenn man den Wunsch nach Ruhe und Individualität hat. Darüberhinaus bieten Mehrgenerationenhäuser Platz und Raum für gemeinsame Begegnungen, gemeinsame Aktivitäten, der Zusammenhalt wird gestärkt...

Weiterlesen...
'; FN_Pausecontent_1[58]='
Fotopuzzle Blumen
Fotopuzzle "Blumen" für demente Menschen // // Dieses Aktivierungs-PDF hat zum Thema: Blumen, Margariten Die Puzzles sind seniorengerecht erstellt und auch bei Demenz einsetzbar. Die Fotos sind aufgrund der hohen Auflösung gut erkennbar. Das PDF enthält das Puzzle in 2 Varianten; mit extra großen Puzzlestücken in 4 Teilen je 16x23 cm und mit 12 Puzzlestücken je 5x6 cm. Nach dem Herunterladen und Ausdrucken des PDF, lamnieren Sie die Seiten oder kleben...

Weiterlesen...
'; FN_Pausecontent_1[59]='
Heimtrainer für Beine und Arme (Mini-Ergometer)
Arm- und Beintrainer ("Mini-Fahrrad") Fehlende Bewegung beeinträchtigt Körper, Seele und Lebensfreude. Wenn Sie nach Verletzung oder nach einer Operation vorübergehend oder grundsätzlich physisch eingeschränkter sind, können Sie ein Mindestmass an Bewegung auch zuhause absolvieren - mittels kleiner Hilfsmittel wie einem Mini-Ergometer. Mini-Ergometer für das eigene Heimtraining sind relativ neu. Sie funktionieren im Prinzip wie ein Fahrrad, sind jedoch...

Weiterlesen...
'; FN_Pausecontent_1[60]='
Was verdient man als Betreuungskraft
Was verdient man als Betreuungskraft / Alltagsbegleiter nach 53c (87b) Seit dem 01.10.2015 erhält eine Betreuungskraft mindestens den sogenannten Pflege-Mindestlohn von aktuell bis zu 10,55 € brutto pro Stunde. Daraus ergibt sich ein monatliches Bruttogehalt von 1.688 € (bei 160 Arbeitsstunden monatlich). Die nächste Erhöhung auf bis zu 11,05 € brutto pro Stunde, ist per 01.01.2019 vorgesehen. Der Pflege-Mindestlohn einer Betreuungskraft wird übrings...

Weiterlesen...
'; FN_Pausecontent_1[61]='
Herbstgeschichte
Geschichte zum Lesen, Vorlesen und darüber reden Thema dieser Beschäftigungsidee: Des Kaisers neue Kleider Herbst und Winter sind eine gute Gelegenheit in warmer und gemütlicher Atmosphäre, wieder mal etwas mehr zu lesen. Dafür ist diese Beschäftigungsidee gedacht. Sie enthält die Geschichte "Des Kaisers neue Kleider" von Hans Christian Andersen und dazu 7 Quizfragen. "Des Kaisers neue Kleider" wurde von Hans Christian Andersen bereits vor über 175...

Weiterlesen...
'; FN_Pausecontent_1[62]='
Fitness, Mehrgenerationen- und Senioren-Spielplätze
Der Gedanke, älteren Menschen Bewegungs-und Spielplätze im Grünen anzubieten, kommt aus China und liegt in der traditionellen chinesischen Medizin(TCM) begründet. In China sind Mehrgenerationen-Spielplätze bereits seit über 20 Jahren bekannt. In der TCM-traditionellen chinesichen Medizin steht der Mensch als Ganzes im Mittelpunkt. Krankheiten werden immer ganzheitlich gesehen.Auch in einigen südlichen Ländern, wie z.B. Spanien und in Skandinavien sind...

Weiterlesen...
'; FN_Pausecontent_1[63]='
Gedichte von Rainer Maria Rilke
Vor dem Sommerregen                        von Rainer Maria Rilke     Auf einmal ist aus allem Grün im Park man weiß nicht was, ein Etwas, fortgenommen; man fühlt ihn näher an die Fenster kommen und schweigsam sein. Inständig nur und stark ertönt aus dem Gehölz der Regenpfeifer, man denkt an einen Hieronymus: so sehr steigt irgend Einsamkeit und Eifer aus dieser einen Stimme, die der Guß erhören wird. Des Saales Wände...

Weiterlesen...
'; FN_Pausecontent_1[64]='
Schluckstörungen bei Demenz
Schluckstörungen-Dysphagie-Aspiration  Ein Problem bei fortschreitenden demenziellen Veränderungen und Alzheimer sind Schluckstörungen, auch bekannt unter dem Namen Dysphagie. Auch Menschen mit einem Schlaganfall oder anderen Krankheiten wie Multipler Sklerose können von Schluckstörungen betroffen sein. Bei Schluckstörungen besteht die Gefahr, dass Essenreste in die Lunge gelangen und es zu einer Aspiration kommt. Aspiration bedeutet Verschlucken...

Weiterlesen...
'; FN_Pausecontent_1[65]='
Was ist ein Schlaganfall?
Ein Schlaganfall - auch bekannt unter den Bezeichnungen Apoplex, Hirnschlag, Hirninfarkt, Insult, TIA - ist eine Minderdurchblutung des Gehirns in einem bestimmten Bereich. Bei einem Schlaganfall wird eine bestimmte Region im Gehirn nicht mehr richtig mit dem entsprechenden Blutzufluss versorgt. Es kommt in diesem betreffendem Blutgefäß zu einer Verstopfung und das Blutgefäß wird nicht mehr richtig mit Sauerstoff versorgt. Das heißt, die Nervenzellen sterben...

Weiterlesen...
'; FN_Pausecontent_1[66]='
Unterschied Betreuungskraft nach 45b und 53c (87b)
Was ist der Unterschied zwischen der Betreuungskraft nach 45bund der Betreuungskraft nach 53c (87b)?   // // Kurz gesagt: Wenn Sie vor der Wahl stehen, bevorzugen Sie die Qualifizierung zur Betreuungskraft nach 53c (ehemals 87b). Die Qualifizierung nach 53c ist wesentlich umfangreicher, dementsprechend grösser sind Ihre Einsatzmöglichkeiten und Ihre Jobchancen. Alle Ausbildungsinhalte des 45b sind auch in 53c enthalten.  Als Betreuungskraft nach 53c...

Weiterlesen...
'; FN_Pausecontent_1[67]='
Lebensweisheiten & Gedanken & Sprüche
Lebensweisheiten & Sprüche & Gedanken & Sprichwörter für Senioren und ältere Menschen, für Pflegende und Angehörige Die Zitate auf dieser Seite können Sie auch als PDF auf Ihrem PC speichern und ausdrucken: Zitate & Kurzgedichte. Neu bei Goldjahre.de: Sammlung mit 600 Lebensweisheiten. Das Glück des Augenblicks lässt sich nicht für später aufheben. © Ernst Ferstl Die Hoffnung ist wie einSonnenstrahl, der in eintrauriges Herz...

Weiterlesen...
'; FN_Pausecontent_1[68]='
Weihnachten: Wunschzettel zum Ausdrucken
Weihnachtswunschzettel zum Ausdrucken Thema dieser Aktivierung: Wunschzettel ausfüllen Der Weihnachtswunschzettel ist klassisch gestaltet mit seniorengerecht grosser Darstellung von Schrift und Grafiken. Für das Eintragen der Weihnachts-wünsche ist viel Platz vorhanden. Sie können den Wunschzettel einsetzen um Kindheitserinnerungen zu aktivieren "Was haben Sie sich als Kind am meisten gewünscht?" oder um heutige Wünsche zu erfahren "Was würden Sie sich...

Weiterlesen...
'; FN_Pausecontent_1[69]='
Was ist Biographiearbeit
Was ist Biographiearbeit Als Biographiearbeit bezeichnet man die Beschäftigung mit der eigenen Lebensgeschichte. Dementen Menschen kann die Auseinandersetzung mit der eigenen Lebensgeschichte helfen, ihre schwindende Identität länger zu erhalten. Für Pflegende und Alltagsbegleiter ist Biographiearbeit ebenso wichtig wie für den dementen Menschen selbst. Sie trägt wesentlich dazu bei, die indiviuellen Besonderheiten des dementen Menschen zu erfahren, ihn...

Weiterlesen...
'; FN_Pausecontent_1[70]='
Quiz für Alt & Jung
Quiz mit Spielplan und 32 Kärtchen zum Ausschneiden Thema: Bundesländer-Quiz Mit Hilfe dieses PDF von Goldjahre.de können Sie ein lehrreiches Quiz über Bundesländer und deren Hauptstädte spielen. Enthalten sind eine Deutschlandkarte im DIN A4-Format und 32 Kärtchen mit den 16 Bundesländern und deren Landeshauptstädte. Nach dem Ausdrucken sollten Sie die Seiten mit Karton verstärken oder besser; laminieren. Anschliessend werden die 32 Kärtchen...

Weiterlesen...
'; FN_Pausecontent_1[71]='
Wie wird die Rente besteuert?
Wann muß ich als Rentner Steuern zahlen, unterliegt die Rente der Einkommensteuerpflicht? Alle Rentner, die eine Jahresrente bis einschließlich dem Jahr 2008 unter dem  Existenzminimum von 7664 € haben, zahlen keine Steuern auf ihr Renten-Einkommen. Ab dem Jahr 2009 erhöht sich das Existenzminimum auf 7834 €. Bei gemeinsam veranlagten Ehepaaren gilt der doppelte Betrag.  Sind Renten einkommenssteuerpflichtig? Grundsätzlich ist die Frage ob Renten zu...

Weiterlesen...
'; FN_Pausecontent_1[72]='
Checkliste für Essen & Trinken bei Demenz
Essen und Trinken bei Demenz Für Menschen mit Demenz und der Alzheimer Krankheit ist das tägliche Essen und Trinken oft mit Schwierigkeiten verbunden, und auch für Pflegende und Betreuungskräfte nicht einfach. Die wichtigsten Punkte der Beiträge Ernährungstipps bei Demenz, Essen und Trinken bei Demenz und Ernährung & Rezepte bei Altersdemenz haben wir in dieser Checkliste zusammengefasst, zum Speichern und Ausdrucken. Die Checkliste kann hier kostenlos...

Weiterlesen...
'; FN_Pausecontent_1[73]='
Vorbeugung Burnout-Syndrom
Hilfe, Therapie, Vorbeugung und Schutz vor dem Burnout Burnout bedeutet ausgebrannt sein. Burnout Symptome äußern sich in körperlichen und psychosomatischen Beschwerden wie Magenschmerzen, Kopfschmerzem, allgemeines Unwohlsein, mangelnde Leistungsfähigkeit, Gleichgültigkeit, depressive Verstimmungen, Minderwertigkeitsgefühle, innere Leere und Sinnlosigkeit. Die eigene Person wird entwertet.   Besonders anfällig für Burn-out sind Menschen mit einer...

Weiterlesen...
'; FN_Pausecontent_1[74]='
Adventskalender bei Goldjahre
Weihnachtszeit bei Goldjahre.de Seit dem 01. Dezember 2015 ist der diesjährige Adventskalender bei Goldjahre.de online. 24 x Weihnachtliches zum Hören (nicht essbar). ► Zum Adventskalender Neue Beiträge bei Goldjahre.de:


'; FN_Pausecontent_1[75]='
Gesellschaftsspiele, Brettspiele, Kartenspiele für Senioren
Gesellschaftsspiele für Senioren, seniorengerechte Brettspiele, Brettspiele Versand, Grossbrettspiele, Kartenspiele, Senioren Freizeit, Senioren Unterhaltung. Die Zahl der Kinder nimmt ab, die Zahl der Senioren nimmt zu. Wir werden immer älter und es werden immer weniger Kinder geboren. Dies hat einige Spieleverlage dazu veranlasst, sich mit der Zielgruppe der Senioren für den Spielebereich zu befassen. Der Bundesverband für den Spielwaren-Einzelhandel sagte,...

Weiterlesen...
'; FN_Pausecontent_1[76]='
Frühling bewegt...
Bewegung & Frischluft - schon wenig bringt viel! Bewegung Frischluft Begegnung Die ideale und unverzichtbare Ergänzung zu geistigen Aktivitäten, ist die Bewegung an der frischen Luft verbunden mit der Begegnung mit Menschen, Umwelt und Natur. Dies gilt insbesondere für Senioren mit Bewegungseinschränkungen, die häufig zu isoliert leben. Dabei gilt: Schon wenig hilft viel! Es muss nicht der einstündige Spaziergang oder mehrstündige Konzertbesuch sein....

Weiterlesen...
'; FN_Pausecontent_1[77]='
Gedächtnistraining Online
Neues versuchen // // Dieses Gedächtnistraining enthält 15 Rätselfragen deren Antworten immer mit dem Buchstaben A beginnen. Die Übung ist vom Inhalt her identisch mit unseren Rätselfragen für Gedächtnistraining. Als Besonderheit kann diese Version direkt am PC, Laptop oder Tablet gespielt werden, also papierlos ohne Ausdrucken und Laminieren. Die Mitspieler tragen ihre Lösungsworte anstatt handschriftlich, über die Tastatur in die blauen Felder...

Weiterlesen...
'; FN_Pausecontent_1[78]='
Rezept Lauchcremesuppe mit Sahne
Rezept, Lauchcremesuppe mit Sahne und Semmelknödel Lauchsuppe kann gut für mehrere Tage vorgekocht und eingefroren werden. Lauchcremesuppe ist schnell zubereitet und ein preiswertes gesundes Gericht. Lauchsuppe schmeckt gut, ist sättigend und gesund. Die Kombination von Lauch mit Sahne läßt die Suppe nicht so sehr nach Gemüse schmecken. Rezept für ca. 6 Personen: • 300 gr Lauchstangen oder Poreestangen • 3 Frühlingszwiebeln oder 2 normale...

Weiterlesen...
'; FN_Pausecontent_1[79]='
Schoko-Nussmandel Törtchen und Orangen-Törtchen
Backrezepte für Muffins (kleine Kuchen) Schoko-Nussmandel Muffins Muffins sind kleine gebackene Kuchen. Sie eignen sich gut zum Einfrieren. Die Törtchen sind ca. 2 Monate im Tiefkühlschrank haltbar. Zum Auftauen einige Minuten bei ca. 200 Grad in den Backofen stellen. Muffins sind ein vielseitiges Gebäck, der Grundteig besteht aus Mehl, Öl, Backpulver, Eiern und Milch. Damit der Teig schön locker wird, kann die Milch durch Buttermilch, Joghurt oder Dickmilch...

Weiterlesen...
'; FN_Pausecontent_1[80]='
Was ist die Steuer-Identifikationsnummer?
Steuer-Identifikationsnummer, Steueridentifikationsnummer, Steuer-ID ? Die Steuer-Identifikationsnummer, auch TIN für Tax Identification Number, besteht aus 11 Ziffern und wurde zum 01. Juli 2007 eingeführt. Die Steuer-Identifikationsnummer gilt für alle Bürger aller Altersklassen, von Geburt an, bundeseinheitlich und lebenslang. Neugeborenen ab dem Jahr 2007 wird automatisch eine Steuer-Identifikationsnummer zugeteilt. Im Jahre 2008 haben alle...

Weiterlesen...
'; FN_Pausecontent_1[81]='
Weisheiten, Gedichte und Sprüche zum Alter
Weisheiten, Geschichten, Gedichte, Gedanken, Zitate & Sprüche zum Alter, für Senioren, für Familien, für Töchter und Söhne, für Enkelkinder, für Betreuende, für alle, die die Gesellschaft eines älteren Menschen zu schätzen wissen und den Menschen  ein paar nette Worte zukommen lassen wollen. Oder auch einfach für sich selbst zum Nachdenken und Philosophieren über das Leben an sich. Eigentlich ist mir alles gleich, der eine wird arm, der andre...

Weiterlesen...
'; FN_Pausecontent_1[82]='
Vitamin D - wichtig für Senioren und Demenz
Vitamin D, das Lebens-Vitamin // // Frische Luft und Sonnenlicht weckt die Lebensgeister - eine Binsenweisheit in der viel Wahrheit steckt und vor allem Vitamin D. Vitamin D ist für den menschlichen Körper unverzichtbar, nicht nur zum Knochenaufbau. Eine Unterversorgung mit Vitamin D ist wohl ein Risikofaktor für Demenz und kann die Ursache für eine Vielzahl von Beschwerden sein wie; ständige Müdigkeit, Schlafstörungen, Depressionen und Muskelschwäche....

Weiterlesen...
'; FN_Pausecontent_1[83]='
Wirsingeintopf mit Hackfleisch
Rezept für ein leckeres Wirsinggemüse mit Gehackten und Kartoffeln Wirsing ist ein sehr gesundes Gemüse, schnell zubereitet und bei unserer älteren Generation recht beliebt. Erinnert der Wirsingkopf doch an selbst angebautes und geerntetes Kohlgemüse. Mit dieser Erinnerung verbunden sind schöne und gemeinsame Stunden im Garten und in der Natur in geselliger Runde - und in der kälteren Jahreszeit die Zubereitung des schmackhaften Gemüses und die gemeinsame...

Weiterlesen...
'; FN_Pausecontent_1[84]='
Akupunktur hilft bei Migräne
Akupunktur kann Migräne lindern Eine Untersuchung der TU München zeigt, dass die Akupunkturbehandlung bei Patienten, die unter Kopfschmerzen und Migräne leiden, erfolgreich angewendet werden kann (laut Gesundheits-Presse-Service). Menschen mit Migräne haben, laut einer US-Studie der John-Hopkins-Universität, ein erhöhtes Risiko an einem Schlaganfall zu erkranken. Die US-Studie wertete 21 Studien mit mehr als 620.000 Teilnehmern aus. Studienleiter Saman...

Weiterlesen...
'; FN_Pausecontent_1[85]='
Goldjahre.de bei Twitter
Goldjahre.de bei Twitter Goldjahre.de informiert Sie jetzt auch über den "Kurznachrichtendienst" Twitter.com:https://twitter.com/Goldjahre_de Dort finden Sie zusätzliche Empfehlungen und Hinweise, z.B. Links zu sehenswerten Dokumentationen.


'; FN_Pausecontent_1[86]='
Ostereier suchen
Senioren-Osterspiel als kostenloses PDF Ostereier-Bildpaare finden Das Spiel besteht aus 2 x 9 Bildkarten mit Abbildungen unterschiedlich bemalter Ostereier. Die Bildkarten werden gemischt und verdeckt mit der Rückseite nach oben, in Reihen auf einem Tisch ausgelegt. Nun müssen die Teilnehmer die passenden Bilderpaare finden. Reihum deckt jeder Teilnehmer 2 Bildkarten auf. Sind die Teilnehmer stärker beeinträchtigt, kann eine vereinfachte Variante gespielt...

Weiterlesen...
'; FN_Pausecontent_1[87]='
Kopfrechnen üben
Kopfrechnen online üben Mit dem Tool auf dieser Seite können Sie online Kopfrechnen üben. Nach dem Zufallsprinzip werden Ihnen Rechenaufgaben aus dem kleinen Einmaleins (Zahlenreihen 1 bis 10) gestellt. Sagen Sie uns Ihre Meinung: Sind solche Online-Beschäftigungen wie dieses Rechenquiz für Senioren und Demenzerkrankte brauchbar? Wir freuen uns über Ihre Beteiligung bei der Umfrage oder schreiben Sie einen Kommentar.


'; FN_Pausecontent_1[88]='
Süße Rezepte, Desserts, Nachtische
Rezepte für Tiramisu und Milchreis Tiramisu mit HimbeerenZutaten für 4 Personen: • 250 gr Himbeeren   (je nach Jahreszeit frisch oder tiefgefroren) • 250 gr Mascarpone • 500 gr Magerquark • 1 Päckchen Vanillezucker • 150 gr Puderzucker • 200 gr Löffelbiskuits • 150 ml Espresso oder Kaffee • 1 Esslöffel Kakao Zubereitung: Tiefgefrorene Himbeeren auftauen, frische Himbeeren waschen. Mascarpone, Quark,...

Weiterlesen...
'; FN_Pausecontent_1[89]='
Ausmalbilder für Senioren
4 Malvorlagen mit ♥ Herzen Dieses PDF enthält 4 Malvorlagen mit Herz-Motiven zum Ausmalen. Ideal auch als Beschäftigung am Valentinstag. Die Malvorlagen sind unterschiedlich filigran und haben so auch einen unterschiedlichen Schwierigkeitsgrad. Neben 3 Mandala-ähnlichen Vorlagen ist auch eine sehr einfache Vorlage dabei. ► Ansehen ► Kostenlos herunterladen (1,5 MB)     ⇨ Datei  ⇨ Speichern unter  ⇨ PDF ...

Weiterlesen...
'; FN_Pausecontent_1[90]='
Der Frühling ist da!
Beschäftigungsangebote für Senioren im Frühjahr Der Winter verabschiedet sich bis zum nächsten Mal und endlich beginnt der Frühling. Da kommen die Frühjahrs-Aktivierungen von Goldjahre.de gerade recht. Zusammen mit mehr Licht und Sonne wecken sie die Lebensgeister! Werfen Sie auch einen Blick auf unsere großen Premium-Aktivierungen. Die Materialien sind fertig ausgearbeitet, im PDF-Format, kostenfrei und können nach Download und Ausdrucken sofort...

Weiterlesen...
'; FN_Pausecontent_1[91]='
Wintersport-Quiz für Senioren
10 Quizfragen mit Auswahlantworten Wintersport-Quiz Vom 09. bis 25. Februar 2018 wurde in Südkorea die 23. Winterolympiade ausgetragen. Dieses kostenlose Quiz stellt 10 Fragen dazu - jeweils 3 Antworten stehen zur Auswahl. Einige Kurzinfos zum Thema sind auch enthalten. Das Quiz ist seniorengerecht erstellt: das Schriftbild und die übrige Gestaltung sind besonders groß, gut lesbar und übersicht- lich. Der Themenbereich Sport ist für Männer natürlich...

Weiterlesen...
'; FN_Pausecontent_1[92]='
Gerichtsurteil Pflegedienst in Wohngebiet
Urteil des Bundesverwaltungsgerichts zum Betrieb eines Pflegedienstes in einem reinen Wohngebiet Laut einem Urteil des Bundesverwaltungsgerichts ist der Betrieb eines ambulanten Pflegedienstes auch in einem reinen Wohngebiet erlaubt. Dabei darf der Pflegedienst sich nicht nur auf Verwaltungsdienstleistungen beschränken, sondern muß auch stationäre und ambulante Pflegeleistungen anbieten. Die Betreuungsleistungen sind dabei nicht auf den Bedarf in dem...

Weiterlesen...
'; FN_Pausecontent_1[93]='
Schöne Wintertage mit Goldjahre.de
Beschäftigung & Aktivierung im Winter Machen Sie die Winterzeit zu einer schönen Zeit mit Beschäftigungsideen von Goldjahre.de - dann vergehen die trüben Tage wie im Flug und schon bald steht der bunte Frühling vor der Tür! Alle Materialien können im PDF-Format heruntergeladen und nach den Ausdrucken sofort eingesetzt werden. Download und Nutzung sind kostenlos für Privat, Beruf, Einrichtungen und Schulen. Zum Ansehen klicken Sie bitte auf den jeweiligen...

Weiterlesen...
'; FN_Pausecontent_1[94]='
Alternative zum Blutverdünner "Marcumar"
Neuer Blutverdünner bei Vorhofflimmern und Schlaganfall Bei Vorhofflimmern und bei Gefahr eines Schlaganfalls wurde bisher entweder Aspirin oder Marcumar zur Vorbeugung gegeben. Wer unter einem Vorhofflimmern des Herzens leidet, läuft Gefahr viel eher einen Schlaganfall zu erleiden. Was ist Vorhofflimmern? Vorhofflimmern ist eine bestimmte Art von Herzrythmusstörungen. Beim Vorhofflimmern ist die Übertragung der elektrischen Impulse, die den Herzschlag...

Weiterlesen...
'; FN_Pausecontent_1[95]='
Gefühle werden nicht dement
Gefühle bekommen keine Demenz und kein Alzheimer Wissenschaftler der Universität Iowa konnten in einer Studie nachweisen, dass bei Menschen mit Demenz und Alzheimer das Gefühlsleben erhalten bleibt. Die Studie bestand aus Menschen, die eine Verletzung des Hippocampus haben. Wenn der Hippocampus verletzt ist, kann sich der betreffende Mensch nichts mehr merken und an nichts erinnern. Diesen Menschen wurden Filme gezeigt, mit traurigem und lustigem Inhalt....

Weiterlesen...
'; FN_Pausecontent_1[96]='
Der alte Mann und die Zeitungen
(Lesereinsendung von J.T. aus B.) Man sieht sie immer öfter, meistens frühmorgens wenn noch alle schlafen und auf den Strassen noch wenig los ist. Frauen und Männer im Rentenalter die Dinge tun die eher untypisch für ihr Alter sind; Zeitungen und Werbeprospekte austragen, aber auch nach Flaschenpfand in Müllkörben wühlen, mit grossen Tüten an Pfandautomaten in Supermärkten und natürlich bei den Tafeln um ein paar abgelaufene Lebensmittel zu erhaschen....

Weiterlesen...
'; FN_Pausecontent_1[97]='
Rezept für Grünkohl mit Wurst
Rezept für ein leckeres Grünkohlgericht, nach Geschmack mit Wursteinlage Für 4 Personen benötigt man an Zutaten: • 1,5 kg Grünkohl • Salz • 3 Zwiebeln • 40 g Butterschmalz • 500 g Mettwurst oder Bockwurst • 500 ml Brühe • 500 g Kartoffeln • 2 EL Mehl zum Binden • Salz, Pfeffer   Den Grünkohl zubereiten, indem man die Blätter abzieht, die Stiele abschneidet und die Stengel in der Mitte flach...

Weiterlesen...
'; FN_Pausecontent_1[98]='
Gleichgewichtsübungen für Senioren
Gleichgewichtsübungen für Senioren und ältere Menschen können bei Alters-Schwindel helfen, die Sicherheit und das Vertrauen der Senioren zu erhöhen. Viele ältere Menschen leiden unter Altersschwindel (Vertigo) und damit einhergehenden Kopfschmerzen, Übelkeit und Herzrasen. Das Schwindelgefühl führt zu Unsicherheit und dem erhöhtem Risiko, dass die Senioren stolpern und sich ernsthaft verletzen, einen Beinbruch oder einen langwierigen...

Weiterlesen...
'; FN_Pausecontent_1[99]='
Spiel- und Fitnessgeräte für Senioren
Spielgeräte und Bewegungsgeräte für ältere Menschen. Die auf dem Portal Goldjahre.de vorgestellten Firmen bieten Fitnessgeräte an, die den besonderen Ansprüchen der Senioren gerecht werden. So ist z.B. an allen Senioren-Spielplatzgeräten eine Möglichkeit zum Festhalten angebracht. Selbstverständlich können die Fitnessgeräte für Senioren wahlweise stehend oder sitzend genutzt werden. Das Thema Sicherheit ist für Seniorenspielgeräte eine wichtige...

Weiterlesen...
'; new FN_Pausescroller(FN_Pausecontent_1, "fn_scroller_1", "", 3000); -->
   

Newsletter

Der kostenlose Newsletter von Goldjahre.de informiert Sie über neue Aktivierungen.
Der Newsletter erscheint ca. 2 x monatlich, Sie können sich jederzeit wieder abmelden.
Ihre Anmeldung ist kostenfrei und unverbindlich, Ihre Daten werden nicht weitergegeben.
Neu: Jetzt jeder Newsletter mit exklusiver PDF-Aktivierung (nur über Newsletter erhältlich).

anmelden abmelden


   
Menschen mit Demenz, die sich oft der Ansprache durch Angehörige und Pflegepersonal entziehen und in ihrer eigenen Welt leben, reagieren sehr gut auf Haustiere, insbesondere Hunde. Die Tiere können bei den Menschen eine Türe, die zugeschlagen ist, wieder öffnen. Menschen mit Demenz sind sehr gut über die Gefühlsebene zu erreichen, und dort setzen die Tiere an. Dies teilt die deutsche Gesellschaft für Gerontopsychiatrie und -psychotherapie mit.

Hauptseite Startseite Übersicht Übersicht Neuen Account anmelden Registrieren Etwas schreiben Gästebuch Für Newsletter eintragen Newsletter Email an Goldjahre.de schreiben Email schreiben
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok