Kostenloser Newsletter

Exklusiv
Jeder Newsletter mit neuer
exklusiver PDF-Aktivierung,
nur über Newsletter erhältlich.

Mit dem kostenlosen Newsletter von Goldjahre.de sind Sie immer gut informiert
über die Themen: Senioren, Betreuung und Aktivierungen & Beschäftigungsideen!
Der Newsletter erscheint ca. 2 x monatlich, Sie können sich jederzeit wieder abmelden.
Ihre Anmeldung ist kostenfrei und unverbindlich, Ihre Daten werden nicht weitergegeben.

anmelden abmelden
   
Adventskalender 2015

Adventskalender 2015

Der sprechende Adventskalender bei Goldjahre.de
Lassen Sie sich hier vom 01. Dezember bis Heiligabend jeden Tag etwas
Weihnachtliches vorlesen. Um eine Weihnachtsgeschichte anzuhören, klicken Sie
auf den grünen Pfeil. Wenn Sie alle Geschichten hintereinander hören möchten,
klicken Sie in der schwarzen Leiste auf den weissen Pfeil. Viel Vergnügen!




1. Das Wintersonnenmärchen Wiedergabe Als Favorit speichern - nur registrierte Benutzer. Datei im neuen Browserfenster abspielen
2. Die Weihnachtsfeier des Seemanns Kuttel Daddeldu Wiedergabe Als Favorit speichern - nur registrierte Benutzer. Datei im neuen Browserfenster abspielen
3. Weihnachten in der Speisekammer Wiedergabe Als Favorit speichern - nur registrierte Benutzer. Datei im neuen Browserfenster abspielen
4. Der Hampelmann Wiedergabe Als Favorit speichern - nur registrierte Benutzer. Datei im neuen Browserfenster abspielen
5. Wie der alte Christian Weihnachten feierte Wiedergabe Als Favorit speichern - nur registrierte Benutzer. Datei im neuen Browserfenster abspielen
6. Nikolausabend Wiedergabe Als Favorit speichern - nur registrierte Benutzer. Datei im neuen Browserfenster abspielen
7. Christnacht Wiedergabe Als Favorit speichern - nur registrierte Benutzer. Datei im neuen Browserfenster abspielen
8. Drei Weihnachtsrezepte Wiedergabe Als Favorit speichern - nur registrierte Benutzer. Datei im neuen Browserfenster abspielen
9. Der Winter Wiedergabe Als Favorit speichern - nur registrierte Benutzer. Datei im neuen Browserfenster abspielen
10. Zwei Weihnachtsabende Wiedergabe Als Favorit speichern - nur registrierte Benutzer. Datei im neuen Browserfenster abspielen
11. Weihnachtsschnee Wiedergabe Als Favorit speichern - nur registrierte Benutzer. Datei im neuen Browserfenster abspielen
12. Eingeschneit Wiedergabe Als Favorit speichern - nur registrierte Benutzer. Datei im neuen Browserfenster abspielen
13. 15. Brief aus ''Briefe die ihn nie erreichten'' Wiedergabe Als Favorit speichern - nur registrierte Benutzer. Datei im neuen Browserfenster abspielen
14. Vom Honigkuchenmann Wiedergabe Als Favorit speichern - nur registrierte Benutzer. Datei im neuen Browserfenster abspielen
15. Im goldnen Pavillon bei Kioto Wiedergabe Als Favorit speichern - nur registrierte Benutzer. Datei im neuen Browserfenster abspielen
16. An den Winter Wiedergabe Als Favorit speichern - nur registrierte Benutzer. Datei im neuen Browserfenster abspielen
17. Weihnachtsfest in den Yorkshire-Bergen Wiedergabe Als Favorit speichern - nur registrierte Benutzer. Datei im neuen Browserfenster abspielen
18. Mein Freund, der Winter Wiedergabe Als Favorit speichern - nur registrierte Benutzer. Datei im neuen Browserfenster abspielen
19. Freuden des Winters Wiedergabe Als Favorit speichern - nur registrierte Benutzer. Datei im neuen Browserfenster abspielen
20. Der Wohltäter Wiedergabe Als Favorit speichern - nur registrierte Benutzer. Datei im neuen Browserfenster abspielen
21. Weihnachten Wiedergabe Als Favorit speichern - nur registrierte Benutzer. Datei im neuen Browserfenster abspielen
22. Lüttjemann und Püttjerinchen Wiedergabe Als Favorit speichern - nur registrierte Benutzer. Datei im neuen Browserfenster abspielen
23. Geschichte eines deutschen Liedes Wiedergabe Als Favorit speichern - nur registrierte Benutzer. Datei im neuen Browserfenster abspielen
24. Weihnachtssegen Wiedergabe Als Favorit speichern - nur registrierte Benutzer. Datei im neuen Browserfenster abspielen

AdventskalenderAdventskalender 2015 komplett herunterladen (125 MB, bei LibriVox / archive.org)
Diese Weihnachtsgeschichten lassen sich auch gut bei der täglichen Pflegearbeit einsetzen. Mittels der Dauerlauf-Funktion über den weissen Pfeil, ist ein langer Winterabend stimmungsvoll gefüllt.
Die Vertonung stammt von LibriVox, ein Projekt bei dem Ehrenamtliche alte Werke verstorbener Schriftsteller lesen und kostenfrei für die Allgemeinheit zur Verfügung stellen.
Die Weihnachtsgrafik stammt von Web-Toolbox.net, wer eine eigene Homepage betreibt findet dort tolle Adventskalender-Scripte kostenfrei: Homepage-Adventskalender.

   

Schon gelesen?

► Weiteres Beschäftigungsmaterial...


'; FN_Pausecontent_1[64]='
Gedichte für Senioren von Theodor Fontane - Teil 2
Ausgewählte Gedichte für Senioren von Theodor Fontane (*1819 †1898) Auf dieser Seite finden Sie die Gedichte Frühling, Treu-Lischen, Ueberlaß es der Zeit, Rückblick, So und nicht anders, Trost und Zuspruch von Theodor Fontane. Gedichte und Bilder sind Gemeinfrei, sie können ausgedruckt werden, privat verwendet werden sowie für Ihre Seniorenpflege und Alltagsbetreuung eingesetzt werden. Frühling Nun ist er endlich kommen doch In grünem Knospenschuh;...

Weiterlesen...
'; FN_Pausecontent_1[65]='
eBikes: Mobil und fit bleiben
Elektro-Fahrräder für Senioren Elektro-Fahrräder sind für Senioren eine tolle Chance den Tag wieder aktiver zu gestalten. Sich den Wind um die Nase wehen lassen ohne anstrengendes Strampeln und ohne Abgase verschafft ein gutes Lebensgefühl und wirkt anregend für den ganzen Körper. Zudem können Sie sich ganz auf das Steuern und die Balance konzentrieren. Elektro-Fahrräder, auch eBike, E-Bike, E-Rad oder Pedelec genannt, sind zwar keine absolute Neuheit...

Weiterlesen...
'; FN_Pausecontent_1[66]='
Buchstabensalat zu Fronleichnam
Buchstabensalat-Rätsel zu Fronleichnam Beim Buchstabensalat sind die Buchstaben eines Wortes durcheinander gemischt worden und wollen nun wieder richtig sortiert werden. Buchstabensalat #1 von Goldjahre.de enthält 12 Begriffe zu Fronleichnam, in gut lesbarer großer Schrift, der Anforderungsgrad ist mittelschwer. Die Übungen eignen sich für Senioren und für die Aktivierung dementer Menschen. Auf jeder Seite sind 4 Begriffe abgebildet, die auf den Linien...

Weiterlesen...
'; FN_Pausecontent_1[67]='
Handys für Senioren
Senioren-Handys und Mobiltelefone für Senioren mit großen Tasten, in einfacher Ausführung, ohne den ganzen Schnickschnack, zu günstigen Preisen sind immer noch Mangelware. Nun mittlerweile gibt es jedoch zumindest einige brauchbare Angebote von Senioren Handys. Ein brauchbares Seniorenhandy ist zum Beispiel das Emporia Elegance. Bei diesem Handy sind die Tasten groß und gut lesbar. Die Schrift auf dem Display ist ebenfalls in großer Schrift zu lesen. Die...

Weiterlesen...
'; FN_Pausecontent_1[68]='
Opa und Oma in Thailand
Alternative Lebenswege: Oma in Thailand In einer bis jetzt dreiteiligen Dokumentation berichtet der Filmemacher Wolfgang Luck über das Leben von Senioren und Pflegebedürftigen die ihren Lebensabend im fernen Thailand verbringen, dokumentiert in den Jahren 2010 bis 2014. Entstanden sind drei sehenswerte Filme mit interessanten Einblicken in ungewöhnliche Lebensmodelle von Senioren, die eine mutige Veränderung gewagt haben. Deutlich wird der Unterschied zwischen...

Weiterlesen...
'; FN_Pausecontent_1[69]='
Goldjahre.de bei Twitter
Goldjahre.de bei Twitter Goldjahre.de informiert Sie jetzt auch über den "Kurznachrichtendienst" Twitter.com:https://twitter.com/Goldjahre_de Dort finden Sie zusätzliche Empfehlungen und Hinweise, z.B. Links zu sehenswerten Dokumentationen.


'; FN_Pausecontent_1[70]='
Der Frühling ist da!
Beschäftigungsangebote für Senioren im Frühjahr Der Winter verabschiedet sich bis zum nächsten Mal und endlich beginnt der Frühling. Da kommen die Frühjahrs-Aktivierungen von Goldjahre.de gerade recht. Zusammen mit mehr Licht und Sonne wecken sie die Lebensgeister! Werfen Sie auch einen Blick auf unsere großen Premium-Aktivierungen für den Frühling. Die Materialien sind fertig ausgearbeitet, im PDF-Format, kostenfrei und können nach Download und...

Weiterlesen...
'; FN_Pausecontent_1[71]='
Rente online berechnen
Rente online berechnen  Die Altersvorsorge per Internet online berechnen zu können, ist für viele Menschen sehr hilfreich. Denn wer möchte nicht wissen, über wieviel Geld er im Alter verfügen kann.  Wichtig ist auch, zu erfahren, ob man seinen Lebensstandard im Rentenalter aufrecht erhalten kann. Dazu  müssen in jungen Jahren evtl. einige zusätzliche Versicherungen abgeschlossen werden damit man im Alter eine Zusatzrente beziehen kann. Eine...

Weiterlesen...
'; FN_Pausecontent_1[72]='
Anforderungen an ein Seniorenbett
Anforderungen an ein Seniorenbett Eine demografische Wandlung unserer Zeit ist der größer werdende Anteil der über 60-jährigen an der Gesamtbevölkerung. In 10 oder 20 Jahren beträgt er mehr als 50 Prozent. Das bedeutet, wir stellen uns im Idealfall vermehrt auf die Bedürfnisse älterer Menschen ein. Dies gilt für alle Lebensbereiche und im besonderen Maße für das Wohnen. Was sind Seniorenbetten? Die Begriffe Seniorenbetten und Pflegebetten synonym...

Weiterlesen...
'; FN_Pausecontent_1[73]='
Herzlichen Dank!
Herzlichen Dank für Ihre Zahlung an Goldjahre.de! Ihre Zahlung wird als Einnahme verbucht, Sie können darüber eine Rechnung per Email anfordern.


'; FN_Pausecontent_1[74]='
Schlager der 50er und 60er Jahre
Musik für gute LauneDeutsche Hits der Jahre 1950 bis 1970 Musik ist gut für das Gemüt und erreicht oft auch Menschen deren Demenz schon fortgeschritten ist. Eine empfehlenswerte Auswahl an Musik-CDs mit Hits der 50er bis 60er Jahre haben wir hier für Sie zusammengestellt. Die Musikstücke sind bekannt bei Senioren mit Geburtsjahrgängen aus den 1920er, 1930er, 1940er sowie den 1950er Jahren und haben einen hohen Beliebtheitsgrad. Schlager der 50er & 60er...

Weiterlesen...
'; FN_Pausecontent_1[75]='
Was bedeutet "Aktivierung"
Was bedeutet Aktivierung in der Pflege und bei Senioren Im Bereich Pflege & Senioren wird die Aktivierung als Mittel zur mentalen Anregung, Belebung und Motivation eingesetzt. Besonders Menschen mit Demenz können über eine Aktivierung angesprochen und besser erreicht werden. Nicht selten werden so verlorenen geglaubte Erinnerungen und Fähigkeiten wieder entdeckt, die Lebensqualität verbessert sich und die Demenz wird erträglicher. Die...

Weiterlesen...
'; FN_Pausecontent_1[76]='
Weihnachtslieder, Texte zum Ausdrucken - 2
Bekannte & beliebte Weihnachtslieder für Senioren Teil 2 - für Heiligabend und Weihnachten Diese weihnachtlich gestaltete Druckvorlage beinhaltet die Liedtexte alter Weihnachtslieder die besonders an Heiligabend und an den Weihnachtsfeiertagen gesungen werden. Beliebt und bekannt bei Senioren und mit großer, leicht lesbarer Schrift, können die Liedtexte ausgeteilt und zum Mitsingen eingesetzt werden, als Element einer Aktivierungseinheit integriert oder für...

Weiterlesen...
'; FN_Pausecontent_1[77]='
Neuregelung Hilfsmittelauslieferung
Ab 01. Januar neue Regelung zur Hilfsmittel-Auslieferung Ab dem 01. Januar 2010 gibt es neue Regelungen zur Hilfsmittelauslieferung. Die Auslieferung von Hilfsmitteln darf ab dem 01. Januar 2010 nur von Firmen und Sanitätshäuser an Kunden ausgegeben werden, wenn sie mit der jeweiligen Krankenkasse des Patienten einen Vertrag geschlossen haben. Die Sanitätshäuser können einen Vertrag mit einer oder mehreren Krankenkassen abschließen. Desweiteren besteht die...

Weiterlesen...
'; FN_Pausecontent_1[78]='
Was ist SGB
Was ist das SGB SGB ist die Abkürzung für Sozialgesetzbuch. Das SGB umfasst insgesamt 12 Bücher des Sozialrechts, durchnummeriert in römischen Zahlen von I bis XII. Alle Gesetze zur Pflegeversicherung enthält das elfte Buch; SGB XI. ► SGB XI Übersicht Die 12 Bücher des SGB: • 1.Buch, Allgemeines, SGB I • 2.Buch, Grundsicherung für Arbeitssuchende, SGB II • 3.Buch, Arbeitsförderung, SGB III • 4.Buch, Gemeinsame Vorschriften für die...

Weiterlesen...
'; FN_Pausecontent_1[79]='
Chronische Migräne - Langzeitschäden?
Verursacht chronische Migräne Langzeitschäden im Gehirn? Laut einer Langzeitstudie des Staatlichen Instituts für Neurologische Schäden in den USA, gibt es bei chronischer Migräne keine Langzeitschäden im Gehirn. Das heißt, die geistigen Fähigkeiten bleiben erhalten. Auch Ausfälle bei Gedächtnisleistungen, Konzentration und Aufmerksamkeit konnte die Studie nicht beweisen. Bei einer Magnetresonanztherapie von chronischen Migränikern werden im...

Weiterlesen...
'; FN_Pausecontent_1[80]='
Gleichgewichtsübungen für Senioren
Gleichgewichtsübungen für Senioren und ältere Menschen können bei Alters-Schwindel helfen, die Sicherheit und das Vertrauen der Senioren zu erhöhen. Viele ältere Menschen leiden unter Altersschwindel (Vertigo) und damit einhergehenden Kopfschmerzen, Übelkeit und Herzrasen. Das Schwindelgefühl führt zu Unsicherheit und dem erhöhtem Risiko, dass die Senioren stolpern und sich ernsthaft verletzen, einen Beinbruch oder einen langwierigen Oberschenkelhalsbruch...

Weiterlesen...
'; FN_Pausecontent_1[81]='
Kartoffelwörter gesucht!
Wörter mit KartoffelPommes? Leider falsch Bei dieser Gedächtnisübung sollen Wörter erinnert werden, die mit Kartoffel beginnen. Das Lösungswort wird auf die Linien geschrieben. Die Anzahl der Linien entspricht der Buchstabenanzahl des Lösungswortes. Passen Sie die Übung für jeden Teilnehmer individuell an - indem Sie keinen, einen oder mehrere Buchstaben auf die Linien voreintragen. So kann eine gemischte Gruppe mit unterschiedlich beeinträchtigten...

Weiterlesen...
'; FN_Pausecontent_1[82]='
Märchen mit Quiz
Kurzes Märchen für Senioren, zum Ausdrucken Märchen mit Rätselfragen Die Sterntaler - ein Märchen mit Quizfragen gestaltet für Senioren. Das Märchen ist kurz, es wurde auf leichte Lesbarkeit angepasst, die Quizfragen sind einfach gehalten. Geeignet auch für Senioren mit Beeinträchtigung. Die Sterntaler ist ein bekanntes und beliebtes Märchen. Ein armes Mädchen gibt das wenige was sie besitzt, an andere Menschen die noch ärmer sind und findet ein...

Weiterlesen...
'; FN_Pausecontent_1[83]='
Gedächtnistraining Online
Neues versuchen Dieses Gedächtnistraining enthält 15 Rätselfragen deren Antworten immer mit dem Buchstaben A beginnen. Die Übung ist vom Inhalt her identisch mit unseren Rätselfragen für Gedächtnistraining. Als Besonderheit kann diese Version direkt am PC, Laptop oder Tablet gespielt werden, also papierlos ohne Ausdrucken und Laminieren. Die Mitspieler tragen ihre Lösungsworte anstatt handschriftlich, über die Tastatur in die blauen Felder ein....

Weiterlesen...
'; FN_Pausecontent_1[84]='
Weihnachten, Lieder zum Ausdrucken - 1
Bekannte & beliebte Weihnachtslieder für Senioren Teil 1 - auch für die Vorweihnachtszeit Liedtexte bekannter und beliebter Weihnachtslieder, als weihnachtlich gestaltetes PDF zum Ausdrucken. Das PDF wurde für Senioren und für Senioren mit Beeinträchtigung erstellt. Schriften und Darstellung sind groß und klar. Es enthält vier traditionelle Weihnachtslieder, die älteren Menschen noch aus ihrer Kindheit bekannt sind, gerne gehört und mitgesungen werden. ...

Weiterlesen...
'; FN_Pausecontent_1[85]='
Gedichte & Texte von Hermann Hesse für Senioren
Gedichte & Texte von Hermann Hesse - für Senioren Herman Hesse lebte von 1877 bis 1962. Als Schriftsteller, Dichter und Maler erschuf er, bis heute bedeutende Werke. Folgend eine kurze Auswahl von Titeln die besonders für Senioren geeignet sind (von Amazon). Lesen Sie auch: ► Gedichte für Senioren und Pflegende


'; FN_Pausecontent_1[86]='
Frühlingslieder-Quiz
Wie heißt es richtig? Bei diesem Frühlingslieder-Quiz müssen die richtigen Worte gefunden werden. In den Strophen bekannter Volkslieder steckt jeweils ein falsches Wort. Das richtige Wort soll auf die Linien darunter aufgeschrieben werden. Das Quiz ist einfach gestaltet und somit auch für Senioren mit Beeinträchtigung geeignet: das falsche Wort ist gekennzeichnet, die Anzahl der Linien entspricht der Buchstabenanzahl, Schrift und Zeilenabstand sind besonders...

Weiterlesen...
'; FN_Pausecontent_1[87]='
Informationen zu Mehrgenerationenhäuser
Was sind Mehrgenerationenhäuser? Mehrgenerationenhäuser bedeuten das Leben von Jung und Alt, das Miteinander der Generationen unter einem Dach, aber in getrennten Wohnungen oder Einheiten. So hat jeder sein eigenes Reich und kann die Tür hinter sich schließen, wenn man den Wunsch nach Ruhe und Individualität hat. Darüberhinaus bieten Mehrgenerationenhäuser Platz und Raum für gemeinsame Begegnungen, gemeinsame Aktivitäten, der Zusammenhalt wird gestärkt...

Weiterlesen...
'; FN_Pausecontent_1[88]='
Zungenbrecher
Zungenbrecher Zungenbrecher sind doppelt toll. Sie machen immer wieder Spaß und trainieren gleichzeitig auf spielerische Weise das Konzentrationsvermögen. Folgend eine Auswahl an Zungenbrecher die auch für Senioren und demente Menschen geeignet sind. Alle Zungenbrecher können Sie sich hier auch als hübsches PDF kostenlos herunter laden: ► Zungenbrecher für Senioren & Demenz   ► Weitere kostenlose Downloads Acht alte Ameisen aßen am...

Weiterlesen...
'; FN_Pausecontent_1[89]='
Rezepte für Gurkencreme-Suppe & Früchte-Kaltschale
Gurkencreme-Suppe mit Buttermilch Salatgurken und Buttermilch ergeben zusammen eine leichte fruchtige Mahlzeit. Gurken sorgen mit ihrem typischen frischen Geruch für eine Anregung des Appetits. Das ist besonders für ältere Menschen wichtig. Zutaten für 2 Portionen: • 350 g Salatgurke • 4 bis 6 Cherrytomaten • 1 EL Olivenöl • 1 Beutel Fixprodukt für Kartoffel-Lachsuppe • 150 ml Buttermilch • 1 bis 2 TL Balsamico Bianco...

Weiterlesen...
'; FN_Pausecontent_1[90]='
Osterquiz für Senioren
Beschäftigung zu Osternmit dekorativen Fragekarten Dieses kostenlose Quiz enthält 7 schöne Quizkarten mit Fragen zum Osterfest. Jeweils auf der Vorderseite befindet sich die Frage mit 3 Antwortmöglichkeiten und auf der Rückseite die Lösung. Nach dem Ausdrucken werden die Karten ausgeschnitten, zusammengelegt und laminiert, und ergeben so eine große doppelseitige Fragekarte. Eine Blankovorlage für das Erstellen eigener Quizkarten, ist ebenfalls enthalten. ...

Weiterlesen...
'; FN_Pausecontent_1[91]='
Fußball-Quiz für Aktivierung
Fußball-Quiz für Senioren und für Aktivierungen Die schönsten Zeiten haben Fußballturniere zwar bereits hinter sich, dank Korruption und allgegenwärtiger Anschlagsgefahr. Freude und Interesse an dem Sport sollte man sich jedoch nicht nehmen lassen. Das kleine Fußball-Quiz von Goldjahre.de Was Passt Nicht kommt da gerade recht. Es ist seniorengerecht erstellt und nicht allzu schwer. Das Quiz besteht aus 10 Seiten. Auf jeder Seite sind 4 Begriffe...

Weiterlesen...
'; FN_Pausecontent_1[92]='
Eltern pflegebedürftig
(Lesereinsendung von Anonym) Mein Vater leidet seit über 4 Jahren an Alzheimer. Aufgefallen ist es erst, nachdem er nachts die Polizei anrief und seine Frau als vermisst meldete, obwohl er tagsüber dabei war, wie sie ins Krankenhaus eingeliefert wurde. Er hatte sogar selbst die Tasche mit dem nötigsten gepackt. Einige Zeit ging es noch gut und beide konnten im eigenen Haushalt verbleiben, aber irgendwann kam der Umzug ins Betreute Wohnen. Aber auch da ging es...

Weiterlesen...
'; FN_Pausecontent_1[93]='
Rätsel für den Herbst
Kostenloses Rätsel zum Ausdrucken Silbenrätsel mit Herbstbegriffen Bei dieser Konzentrations- und Gedächtnisübung sollen die Silben von Herbstbegriffen in die richtige Reihenfolge gebracht werden. Die Anforderung der Übung reicht von gering bis mittel, geeignet auch für Menschen mit leichter (kognitiver) Beeinträchtigung. Der Schwierigkeitsgrad steigt an, beginnend mit leichteren Wörtern und endend mit schwierigen Wörtern. Laut vorlesen hilft beim Finden...

Weiterlesen...
'; FN_Pausecontent_1[94]='
Streifen-Puzzle "Äpfel" für Senioren
Großteile-Puzzlezum Selbermachen Mit Hilfe eines Streifenpuzzle können auch Senioren mit eingeschränkten Fähigkeiten noch puzzeln. Ein Streifenpuzzle besteht aus nur wenigen, sehr großen Puzzleteilen. Die einzelnen Teile sind streifenförmig und nicht verzahnt. Mit dieser geringen Anforderung lässt es sich auch von Menschen mit Beeinträchtigung lösen. Das richtig zusammengelegte Bild, schafft ein Erfolgserlebnis und bestätigt. Ein Streifenpuzzle können...

Weiterlesen...
'; FN_Pausecontent_1[95]='
Demenz und Musik
Zur Nachahmung empfohlen Auch im Pflegewesen wirtschaften Politik, Behörden und Krankenversicherungen trotz ihrer milliardenschweren Budgets häufig am tatsächlichen Bedarf vorbei. Ein ruhiggestellter Heimbewohner mit Demenz ist ein verlässlicher Umsatzbringer für Pharmaindustrie und Sanitätsbedarf, dass lässt wenig Platz für alternative Ansätze die die Lebensqualität dementer Menschen wesentlich verbessern könnte.   "Musiktherapie bei Demenz" ist...

Weiterlesen...
'; FN_Pausecontent_1[96]='
ABC-Liste
Was ist eine ABC-Liste Erklärung, Vorzüge und Anwendung Eine ABC-Liste ist eine effektive Methode um in kurzer Zeit relativ viel eigenes Wissen abzurufen. Für die Liste an sich benötigt man nur ein Blatt Papier, am besten im DIN-A4 Format das erleichert den schnellen Überblick. Auf das Blatt Papier schreibt man am linken Rand alle 26 Buchstaben des Alphabets untereinander. Nun notiert man zum betreffenden Thema spontan alles was einem einfällt, sortiert nach...

Weiterlesen...
'; FN_Pausecontent_1[97]='
Was verdient man als Betreuungskraft
Was verdient man als Betreuungskraft / Alltagsbegleiter nach 53c (87b) Seit dem 01.10.2015 erhält eine Betreuungskraft mindestens den sogenannten Pflege-Mindestlohn, von aktuell bis zu 11,60 € brutto pro Stunde. Daraus ergibt sich ein monatliches Bruttogehalt von 1.856 € (bei 160 Arbeitsstunden monatlich). Erst mit der Corona-Krise, wurde im April 2020 mit der Vierten Verordnung (4. PflegeArbbV), eine weiter verbesserte Bezahlung von Betreuungs- und...

Weiterlesen...
'; FN_Pausecontent_1[98]='
Suchbilder für Senioren und für Aktivierungen
Suchbild Sommerküste: Wer findet alle Unterschiede? Ein Suchbilder-Rätsel besteht aus 2 Bildern die auf den ersten Blick identisch wirken, tatsächlich jedoch in mehreren Details unterschiedlich sind. Suchbilder #1 von Goldjahre.de ist eine Ausgabe für Senioren und demente Menschen, mit relativ leicht erkennbaren Unterschieden. Die Suchbilder sind groß und gut erkennbar, zusätzlich gibt es eine kleinere Version zusammengefasst auf einer Seite. Insgesamt...

Weiterlesen...
'; FN_Pausecontent_1[99]='
Aktivierungen zum Frühling
Kostenlose Aktivierungen zum Thema Frühling Für Ihre Aktivierungen im Frühjahr hat Goldjahre.de derzeit ca. 20 passende Übungen. Die Aktivierungen wurden von Goldjahre.de speziell für Senioren und demente Menschen erstellt, in großer gut lesbarer Schrift, hellen optimistischen Farben und einfach in der Anwendung. Download und Nutzung der PDF-Materialien sind kostenfrei für Privat, Beruf und Senioren-Einrichtungen. Die Aktivierungen liegen im PDF-Format...

Weiterlesen...
'; new FN_Pausescroller(FN_Pausecontent_1, "fn_scroller_1", "", 3000); -->
   

Newsletter

Mit dem kostenlosen Newsletter von Goldjahre.de sind Sie immer gut informiert
über die Themen: Senioren, Betreuung und Aktivierungen & Beschäftigungsideen!
Der Newsletter erscheint ca. 2 x monatlich, Sie können sich jederzeit wieder abmelden.
Ihre Anmeldung ist kostenfrei und unverbindlich, Ihre Daten werden nicht weitergegeben.
Exklusiv: Jeder Newsletter mit neuer PDF-Aktivierung (nur über Newsletter erhältlich).

anmelden abmelden
   
Menschen mit Demenz, die sich oft der Ansprache durch Angehörige und Pflegepersonal entziehen und in ihrer eigenen Welt leben, reagieren sehr gut auf Haustiere, insbesondere Hunde. Die Tiere können bei den Menschen eine Türe, die zugeschlagen ist, wieder öffnen. Menschen mit Demenz sind sehr gut über die Gefühlsebene zu erreichen, und dort setzen die Tiere an. Dies teilt die deutsche Gesellschaft für Gerontopsychiatrie und -psychotherapie mit.

Hauptseite Startseite Übersicht Übersicht Neuen Account anmelden Registrieren Etwas schreiben Gästebuch Für Newsletter eintragen Newsletter Email an Goldjahre.de schreiben Email schreiben
Wir verwenden Cookies, um unsere Website für Sie und uns, sinnvoll betreiben zu können.
Wir setzen Cookies sparsam und verantwortungsvoll ein: Eigene Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und zur Optimierung. Fremde Cookies für Werbeanzeigen von Google. Mit Klick auf "Cookies akzeptieren" akzeptieren Sie diese Cookies. Wenn Sie nur die unbedingt notwendigen Cookies akzeptieren wollen, klicken Sie auf "Nur die Nötigsten".